Die Nachricht wurde gesendet

FIRMA

MISSION

Unsere Mission ist eine umfassende Verwaltung von Investitionsprojekten in den Bereichen der Elektroinstallation, Telekommunikationstechnik und Automatisierungs- und Steuerungssysteme die auf den neusten Technologien und Lösungen basieren. Diese geben unseren Kunden nicht nur das Gefühl von Sicherheit, sondern auch die Gewissheit den höchsten Standard zur Verfügung gestellt zu bekommen.

Vorstandsvorsitzender
Scrollen

WER SIND WIR

Unser Unternehmen bietet Dienstleistungen in den Bereichen, technische Beratung, Design, umfassende Ausführung von Elektroinstallationen und Telekommunikationstechnik, Automatisierungs- und Steuerungssysteme und darüber hinaus auch kompetenten Service an. Die Firma managt auch Projekte im Bereich der Realisierung branchenübergreifender Aufgaben.

Wir sind auf große Investitionen in der Energiebranche, der Industrie, öffentlichen Gebäuden und Sportanlagen spezialisiert. Zudem führen wir Modernisierungs-, Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten, sowie Service- und Wartungsarbeiten von Elektroinstallationen, MSR–technischer Anlagen und Telekommunikationsanlagen aus.

Durch Begeisterung und Energie in unseren Handlungen, heben wir uns von den Besten in der Branche hervor. Jede uns anvertraute Aufgabe sehen wir als eine Herausforderung an, die wir bewältigen wollen. Unsere Erfolgsindikatoren: hohe Qualität unserer Dienstleistungen, termingerechte Ausführung und vor allem hohe Kundenzufriedenheit.

Scrollen

ERFAHRUNG

Seit 1990 erweitern wir stetig und voller Energie und Enthusiasmus unser Dienstleistungsangebot, unser Personalpotenzial und unsere technischen Möglichkeiten. Wir haben umfangreiche Erfahrungen sammeln können und eine starke Marktposition erlangt, darüber hinaus pflegen wir dauerhafte und langfristige Beziehungen zu Kunden und Lieferanten.

Unsere Ingenieure entwerfen und leiten mit umfassendem Know-How aus verschiedenen Industrieaufträgen, innovative Lösungen in der Automatisierungs- und Steuerungstechnik.

Im Januar 2015 haben wir eine Niederlassung in Wrocław eröffnet, dort befindet sich unser Designbüro und unsere MSR-Technik Abteilung. Mitarbeiter und Prozessmanagement unterstützen wir durch eine integrierte Software der Klasse ERP (Enterprise Resource Planning) und durch 3D-Technologie. Dabei fokussieren wir uns immer auf die besten technologischen Lösungen.

Unsere Stärken sind Professionalität, Qualifikation, Erfahrung unserer Führungskräfte, Ehrlichkeit, Respekt und Teamwork.

Scrollen

DIESE ZAHLEN,
STEHEN HINTER UNS

31
Jahre Erfahrung
150
Ingenieure
300
Elektromonteure
1000
Zufriedene Kunden
7500
MW Leistung
Scrollen

AUSZEICHUN-
GEN

Wir sind überzeugt, das unser Erfolg, der Erfolg unser Kunden, Mitarbeitern , Lieferanten und lokalen Gemeinden ist. Deshalb übernehmen wir volle die Verantwortung für die Auswirkungen unserer Aktivitäten auf die uns umgebende Realität.

Die Bemühungen und Leistungen unseres Unternehmens wurden auch von der polnischen Wirtschaftszeitung „Puls Biznesu“ anerkannt, die uns die Auszeichnung Geschäftsgazelle („Gazela Biznesu“) für unsere dreijährige dynamische, schnelle und stabile Firmenentwicklung verliehen hat.

Scrollen

Im Ranking der Wirtschaftstageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“ bekam unser Unternehmen eine wichtige Auszeichnung unter dem Namen: „Złoty Certyfikat Wiarygodności Biznesowej 2013 i 2014“ (Goldenes Zertifikat der Zuverlässigkeit 2013 und 2014), das uns von BISNODE D&B Polen verliehen wurde und die hohe Rentabilität und Liquidität unseres Unternehmens bestätigt.

Eine weitere besonders wichtige Errungenschaft ist für uns der 1. Platz in dem von der Wirtschaftstageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“ der Oppelner Woiwodschaft unter den kleinen und mittleren Unternehmen durchgeführten Ranking Skrzydła Biznesu 2014 (Flügel des Business).

UMWELTSCHUTZ

Wir glauben, dass ein besser funktionierendes Unternehmen eine besser funktionierende Umwelt bedeutet. Aus diesem Grund haben wir im März 2014 den strategischen Entschluss getroffen, das integrierte Managementsystem für Qualität, Umwelt, Gesundheit & Sicherheit ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 zu implementieren.

Wir unterstützen unsere Kunden bei den verschiedenen Herausforderungen im Energiesektor, wie die Auswirkungen der Industrie auf die Umwelt, die Gewährung der niedrigsten Produktions- und Lieferungskosten und der Verbesserung der Netzwerkleistung.

Scrollen
ISO 9001
ISO 14001
OHSAS 18001

UNSERE KUNDEN

Scrollen
BSH Sprzęt Gospodarstwa Domowego Sp. z o.o.
ATLAS WARD POLSKA Sp. z o.o.
LG Chem Poland Sp. z o.o
3M Poland Sp. z o.o.
PGE Polska Grupa Energetyczna S.A.
Takeda Polska Sp. z o.o.
TAURON Polska Energia S.A.
Procter and Gamble DS Polska Sp. z o.o.
GE Power Sp. z o.o.
EDF Polska S.A.
Zott Polska Sp. z o.o.
AKSYS Polska Sp. z o.o.
Kronospan OSB Sp. z o.o.
Polimex-Mostostal S.A.
BASF Polska Sp.z o.o.
Mostostal Warszawa S.A.
Uniwersytet Opolski
PCC Rokita S.A.
Lincoln Electric Bester Sp. z o.o.
Energetyka Cieplna Opolszczyzny S.A.

HÖCHSTE QUALITÄT

Unsere elektrischen Installationen basieren auf den neusten Technologien.
Bei ihrer Umsetzung verwenden wir nur Ausrüstungen von geprüften, seriösen Unternehmen.

DESIGN

Konzeptionelles Design

Projekt-Ausschreibungen

Bauprojekte

Ausführungsprojekte

Bestandszeichnungen

Dokumentation in 2D/3D/BIM-Technologie

Scrollen

ELEKTROINSTALLATIONEN

Nieder- und Mittelspannungsleitungen

Umspannwerke

Interne Stromversorgungsleitungen

Transformatoren und Schaltanlagen - Mittelspannung

NS-Hauptschaltanlage, Unterverteilungen und Eisenbahnbrücken

Scrollen

Beleuchtungs- und Steckdoseninstallation

Starkstrominstallationen , Stromschienenverteiler

Erdungssysteme und Blitzschutzanlagen

Gebäudeillumination und Außenbeleuchtung

Kontroll- und Messarbeiten

TELEKOMMUNIKATIONS-
TECHNIK

Videoüberwachung CCTV

Radio- und TV-Installationen

Strukturierte Verkabelungen

Anlagen zur Rauchableitung

Feuerwarnsysteme

Scrollen

Überwachungs- und Warnungssysteme

Zutrittskontrollsysteme

Einbruchsallarmsysteme

Gebäudemanagementsysteme BMS

Kontroll- und Messarbeiten

AUTOMATISIERUNGS
UND STEUERUNGSSYSTEME

Prozessleitsysteme (DCS - Distributed Control System)

SCADA-Systeme

Speicherprogrammierbare Steuerung (SPS, englisch: Programmable Logic Controller, PLC)

Scrollen

Kommunikationsnetze

Remote I/O

Sensoren und Messungen

PROJEKTVERWALTUNG

Die Implementierung von branchenübergreifenden Projekten

Scrollen

UMWELTSCHUTZ

Wir führen Projekte als Generalunternehmer aus:

  • Moderne Kraft und Heizanlagen auf Basis von Gasmotoren und Turbinen,

  • Große Photovoltaik (PV)-Anlagen,

  • Energiespeicher,

  • Entschwefelungsanlagen (DeSOx),

  • Denitrifikationsanlagen (DeNOx),

  • Entstaubungsanlagen,

  • RDF-Verbrennungsanlagen.

Scrollen

STRASSENINFRASTRUKTUR
UND SERVICE

Durchführung von Straßenbauinvestitionen im Bereich der Elektroarbeiten

Planung von Mittel- und Niederspannungskabelnetzen

Bau, Betrieb und Service von Industrie- und Straßenbeleuchtung, Illumination von architektonischen Objekten, Plätzen, Brücken und Parks

Scrollen

Bau, Betrieb und Wartung von Straßenverkehrssicherheitseinrichtungen

Verbesserung der Energieeffizienz von Beleuchtungsanlagen

Durchführung von Projekten im Zusammenhang mit der Umsetzung und Implementierung der Straßenverkehrsorganisation

UNSERE
PROJEKTE

ENERGETIK
INDUSTRIE
UMWELTSCHUTZ

PROJEKTE
ENERGETIK

MODERNISIERUNG DER HAUPTVERSORGUNGSPUNKTE GPZ 1 UND GPZ 2 ZUSAMMEN MIT 6/0,4 [KV/KV]-STATIONEN UND ERSATZ UND VERLEGUNG NEUER VERSORGUNGSKABEL IN DER WASSERAUFBEREITUNGSANLAGE WIELISZEW
Investor: MIEJSKIE PRZEDSIĘBIORSTWO WODOCIĄGÓW I KANALIZACJI W M. ST. WARSZAWIE S.A.
ARBEITSUMFANG:
LIEFER UND LEISTUNGSUMFANG:
  • Durchführung von Detailplanungen im Bereich Elektro-, Mess-, Steuer- und Automatisierungstechnik, Teletechnik und Bauwesen mit Gewinnung der Nutzungsentscheidung.
  • Ausführung von allgemeinen Bauarbeiten in den Bereichen Bau, HKL, Sanitär in GPZ1 und GPZ2. 
  • Modernisierung der Schaltanlagengebäude GPZ1 und GPZ2 in Bezug auf Geräte und Installationen, einschließlich:
    • Lieferung und Installation von zwei 26-poligen 6kV-Schaltanlagen,
    • Austausch von Eisenbahnbrücken,
    • Austausch von zwei 100kVA-Transformatoren des Eigenbedarfs,  
    • Austausch von zwei 400-VAC-Transformatoren,
    • Austausch von Transformatorschutzeinrichtungen auf der 110kVA-Seite,
    • Austausch der 220-VDC-Stromverteilertafel,
    • Austausch von 220V- und 24V-Batterien
    • Erneuerung der Objektverkabelung
    • Austausch von Transformatorschutzeinrichtungen auf der 110kVA-Seite,
    • Austausch der 220-VDC-Stromverteilertafel,
    • Austausch von 220V- und 24V-Batterien
    • Installation von CCTV- und Zugangskontrollsystemen
  • Überholung von 110kV Öltransformatoren.
  • Bau von Kabel-, Strom- und Steuerleitungen sowie von Glasfaserverbindungen zwischen den modernisierten Anlagen.
  • Ausführung von allgemeinen Bauarbeiten in 7 6-Schaltanlagen.
  • Modernisierung der 6/04kV-Schaltanlagen T1, T3, T4, T6, T7 und der Pumpstation ODGW, im Rahmen von Geräten und Anlagen, einschließlich
    • Austausch der 6/0,4kV-Schaltanlage,
    • Austausch von Schienenbrücken zwischen Transformator und Schaltanlage, 
    • Erneuerung der Elektroinstallation (Beleuchtung, Steckdosen),
    • Austausch der automatischen Steuerung АВР Systeme,
    • Demontage von Kondensatorbatterien, 
    • Austausch der Heizungsanlage.
  • Entwicklung einer neuen SCADA-Anwendung für alle neuen Schaltanlagen/Elektroinstallationen in redundanter Ausführung mit Steuerungsmöglichkeit (in Server-Client-Architektur). Integration der neuen SCADA-Anwendung in die bestehende.
  • Durchführung von Prüfungen und Messungen an neuen und modernisierten Objekten, Geräten, Kabeln und Installationen.
  • Durchführung der disziplinübergreifenden As-Built-Dokumentation.
NEUBAU DER BLÖCKE NR. 5 UND NR. 6 IM KRAFTWERK OPOLE
Investor: PGE GiEK S.A.
Auftraggeber: ALSTOM Power Sp. z o.o., POLIMEX Mostostal Sp. z o.o., MOSTOSTAL Warszawa Sp. z o.o.
ARBEITSUMFANG:
  • Ausführung von Elektro- und Telefonanschlüssen für die Baustelleninfrastruktur
  • Wartung und Instandhaltung des Baufeldes, sowie Ausübung der Funktion der Hauptenergiefachfirma für die Blöcke 5 und 6
  • Komplexe Abwicklung des Stromversorgungssystemes für die REA‘s 1-4
  • Ausführung der Projektdokumentation
  • Planung der Stromversorgungsinfrastruktur des Baufeldes der Blöcke 5 und 6
  • Inventur und Umlegen der Kabel im Bereich der Kohleförderer und des Staubtransports
  • Ausführungsprojekt der E-Technik des Kohlefördersystemes
  • Ausführung allgemeiner Installationen aller Anlagen
  • Lieferung Niederspannungsschaltanlagen
  • Ausführung von Kabeltrassen
  • MS- und NS- Kabellinien
  • Beleuchtungsanlagen
  • Starkstrominstallation
  • Blitzschutzanlage
  • IT-Anlage
  • Ausführungsprojekte(Detail Engineering)
BAU EINES KESSELHAUSES IM HEIZKRAFTWERK ŻERAŃ
Investor: PGNiG Termika EC Żerań
Auftraggeber: PeBeKa
ARBEITSUMFANG:
  • Modernisierung der Mittelspannungsschaltanlage
  • Lieferung und Montage einer Transformatorenstation, Niederspannungsschaltanlagen, Verkabelung
  • Allgemeine Anlagen
  • Messungen
  • Inbetriebnahme und Teilnahme an der Inbetriebnahme des Kesselhauses bestehend aus 3 mit Erdgas gefeuerten Wasserkessel mit einer Gesamtleistung von 390 MW (3 Kessel je 130 MW)
NEUBAU DES 450 MW BLOCKES IM KRAFTWERK TURÓW
Investor: PGE GiEK S.A.
Auftraggeber: Budimex S.A. – Tecnicas Reunidas S.A.
ARBEITSUMFANG:
  • Komplettes Innen- und Straßenbeleuchtungssystem
MODERNISIERUNGSARBEITEN IM KRAFTWERK RYBNIK
Investor: EDF Rybnik S.A.
Auftraggeber: MCKB Sp. z o.o.
ARBEITSUMFANG:
  • Elektroinstallationen, Leit- und Messtechnik, Fernmeldesysteme
  • MS- und NS- Kabellinien
  • Beleuchtungsanlagen
  • Starkstrominstallationen und Steckdosen
  • Feuermeldesystem
  • Steuer- und Visualisierungssysteme
  • Brandschutz der Blocktransformatoren
NEUBAU DES GASTURBINENBLOCKES FŰRS HEIZKRAFTWERK GORZÓW
Investor: PGE GiEK S.A.
Auftraggeber: SIEMENS Sp. z o.o.
ARBEITSUMFANG:
  • Elektroinstallationen und Fernmeldesysteme
  • Ausführung von Kabeltrassen
  • NS-Kabellinien
  • Messungen und Inbetriebnahmen
NEUBAU VON TRANSFORMATORENSTATIONEN DES TYPS GPZ (STROMVERSORGUNGSHAUPTPUNKT), PZ FUER TAURON DYSTRYBUCJA
Investor: TAURON Dystrybucja S.A.
Auftraggeber: TAURON Dystrybucja S.A.
ARBEITSUMFANG:
  • Transformatorenstation (STROMVERSORGUNGSHAUPTPUNKT) in Mietków Ausführung der Ausführungdokumentation (Detail Engineering) und Umbau des Stromversorgungssystems R-122 in Bielany Wrocławskie
  • Transformatorenstation (STROMVERSORGUNGSPUNKT) auf dem Gelände des Breslauers ZOO
  • Transformatorenstation (STROMVERSORGUNGSPUNKT) in Rachów neben Wrocław
  • MS-Transformatorenstation inklusive Stromversorgungssystem des Wasserkraftwerks Janowice
EC Żerań
Investor: PeBeKa S.A.
Auftraggeber: PGNiG TERMIKA
ARBEITSUMFANG:
  • Modernisierung der NS- Schaltanlagen
  • Modernisierung der MS- Schaltanlagen
  • Lieferung, Aufstellung und Anschluss von NS- Schaltanlagen
  • Lieferung, Aufstellung und Montage von Transformatoren inklusive Gehäuse
  • Lieferung, Aufstellung und Montage von UPS inklusive anbinden ins SAN-DIR System
  • Ausführung der Reparaturkasten
  • Ausführung der Innenerdungsinstallationen
  • Ausführung der Blitzschutzanlage
  • Verkabelung der gesamten Anlage
Ausführung der Beleuchtungsanlagen:
  • Hauptbeleuchtung
  • Alarmbeleuchtung
  • Sicherheitsbeleuchtung
  • Außenbeleuchtung
  • Ausladen und Aufsetzen von folgenden Geräten
  • 15 Frequenzumrichter
  • Systemschrank Econtro
 
LEITTECHNIK, STEUER- UND INSTRUMENTENTECHNIK FUR DIE BLOCKE 5 UND 6 IM KRAFTWERK OPOLE
Investor: PGE GiEK S.A.
Auftraggeber: GE Power Sp. z o.o.
ARBEITSUMFANG:
  • Ausführung der Leit- und Messtechnikanlage des Kesselhauses der Blocke 5 und 6 im Kraftwerk Opole
  • Planung, Lieferung und Installation eines Dynamic Machine Management (DMM) - Systems zusammengesetzt aus 900 Temperaturmessungen
  • Detailengineering des Automatiksystems
  • Auslegung, Lieferung und Montage: Lokale Messungen, Temperaturgeber und - umrichter, Druck- und Füllstandmessung sowie Durchfluss- und Geschwindigkeitsmessungen
  • Fertigung der Systemschränke/ITv
  • Fertigung der Zwischenschränke
  • Lieferung und Montage von: Steuerkabel, Leistungskabeln, 400V-Steckdosen, Kabelkanälen, Not-Aus-Schalter
  • Fertigung der Systemschränke
  • Fertigung der Zwischenschränke
  • Inbetriebnahme
  • Enddokumentation
  • Personalschulung
  • Steuer- und Automatiksystem für Staubtransport, Schlackentransport und Druckluftanlage für die Blocke 5 und 6 im Kraftwerk Opole
  • Detailengineering des Automatiksystems
  • Programmierung des SPS Systems (SIEMENS S7-400H)
  • Entwicklung des Steuerungs- und Visualisierungssystems
  • Lieferung und Inbetriebnahme von 4 SCADA-Stationen (WinCC)
  • Entwicklung von Steuersequenzen
  • Fertigung der Systemschränke
  • Fertigung der Zwischenschränke
  • Montage-, Kontrolle und Messungen
  • Inbetriebnahme, Betrieb und Optimierung
  • Konfiguration der PROFIBUS, MODBUS, Profi-NET Netze
  • Integration mit dem DCS - System
WASSERAUFBEREITUNGSANLAGE IM KRAFTWERK OPOLE
Investor: PGE GiEK S.A.
Auftraggeber: PGE GiEK S.A.
ARBEITSUMFANG:
  • Bauplanung und Detailengineering
  • MS-Schaltanlage 34 Felder
  • EAZ-System
  • 14 Leistungstransformatoren
  • Statische Stromversorgungssysteme
  • MS- und NS-Kabelleitungen
  • Objektschaltanlagen
  • Anlageninstallationen (Strom, Technik, Leittechnik,, Beleuchtung und Steckdosen)
  • Brandmeldeanlage
  • Zugangskontrolle und Einbruchmeldeanlage
  • NEUBAU DER REA IN PGE GIEK S.A.
    Bau einer Rauchgasentschwefelungsanlage in PGE GiEK S.A. Zespół Elektrowni Dolna Odra, Elektrownia Pomorzany inklusive technischer Infrastruktur und Abriss des Schaltanlagengebäudes.

    Investor: ZEDO S.A.
    Auftraggeber: Polimex Energetyka
    ARBEITSUMFANG:
    • Verlegung von MS-Kabeln von der Schaltanlage bis zu 1,6 MVA Transformatoren - 2 Stk. und 1 MVA - 2 Stk.
    • Lieferung und Montage von Transformatoren mit einer Leistung von 1,6 MVA - 2 Stück und 1 MVA - 2 Stück
    • Lieferung und Montage von zweiteiligen Schaltanlagen BFA 3200A
    • Installation von Kabeltrassen im Entschwefelungsgebäude
    • Installation von Grund- und Notbeleuchtungsanlagen im Entschwefelungsgebäude
    • Verteilung von Energie- und Steuerkabeln an technologische Geräte im Entschwefelungsgebäude
    • Installation von Heizungsanlagen für technologische Anlagen und Rohrleitungen auf der Überführung
    • Blitzschutzsystem und Potentialausgleich des Technikgebäudes
    • Blitzschutzsystem und Ausgleichsanschlüsse für die Überbrückungsverlängerung des ECONTROL-Systems
    MODERNISIERUNG DES KESSELHAUSES IM KRAFTWERK PĄTNÓW
    Investor: ZE PAK S.A.
    Auftraggeber: ZE PAK S.A./ SBB ENERGY S.A
    ARBEITSUMFANG:
    • Elektro- und Fernwartungsanlagen
    • Ausführung von Kabeltrassen
    • Beleuchtungsanlagen
    • Schaltanlagen
    • Messungen und Inbetriebnahmen

    PROJEKTE
    INDUSTRIE

    REKONSTRUKTION UND ERWEITERUNG DER PRODUKTIONSANLAGE FÜR TROCKENSNACKS UM EIN PRODUKTIONS- UND LAGERGEBÄUDE MIT K4-LINIE - AUSFÜHRUNG VON ELEKTRO- UND TELETECHNISCHEN INSTALLATIONEN
    Investor: UMA investments Sp. z o.o.
    Auftraggeber: MCKB Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    Ausführung von Elektroinstallationen im Rahmen von:
    • Detaillierte Planung von elektrischen Installationen
    • Lieferung und Montage von Abzweigverteilern
    • Lieferung, Anordnung und Anschluss von Leistungskabeln
    • Installation von Stromversorgungen und Steckdosen
    • Lieferung und Installation von Grund- und Notbeleuchtung mit Leuchtenüberwachung
    • Lieferung und Installation von Kabeltrassen
    • Lieferung und Montage der Erdungs- und Blitzschutzanlage
    • Lieferung und Montage von Kabelkanälen im Außenbereich
    • Installation der Baustellenbeleuchtung
    • Back-up- und Standortdienste
    • Messungen nach dem Zusammenbau
    Teletechnische Anlagen im Rahmen von:
    • Detaildesign der Telekommunikationssysteme
    • Installation der Brandmeldeanlage
    • LAN-Netzwerkinstallation
    • Installation der Hausalarmanlage (KD)
    • CCTV-Installation
    • Gaswarnanlage
    • Messungen nach dem Zusammenbau
    BAU EINER SALPETERSÄURE- UND NEUTRALISATIONSANLAGE
    Investor: ANWIL S.A.
    Auftraggeber: Thyssenkrupp Industrial Solutions AG.
    ARBEITSUMFANG:
    LIEFER UND LEISTUNGSUMFANG:
    • Ausführen von Montagearbeiten für die Elektrobranche
    • Ausführung der Montagearbeiten im Rahmen der Messungen und Automatik
    • Ausführung der teletechnischen, CCTV- und SAP-Installationen
    • Lieferung von Hilfselementen
    • Lieferung von sekundären Kabeltrassen
    • Messungen nach dem Zusammenbau
    • Implementierung von Loopchecks
    • Teilnahme an der Inbetriebnahme
    ERWEITERUNG UND UMBAU EINER PRODUKTIONS- UND LAGERHALLE MIT BÜRO- UND SOZIALRÄUMEN, EINSCHLIESSLICH LANDSCHAFTSBAUARBEITEN
    Investor: Starion Poland Sp. z o. o.
    Auftraggeber: PROJPRZEM Budownictwo Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Bau einer Verbindung mit MV-Kabeltrasse
    • Bau der 3150 kVA Trafostation
    • Lieferung und Montage der Hauptniederspannungsschaltanlage
    • Bau von Kabeltrassen
    • Ausführung der WLZ-Stromversorgungsleitungen
    • Installation von Steckdosen und Beleuchtung
    • Ausführung der SSP-Installation im bestehenden und geplanten Teil der Anlage
    • Erweiterung der Beleuchtung im Außenbereich
    AUSBAU UND UMBAU EINER FABRIK DER YAGA POLAND FACTORY IN ŻARNÓW
    Investor: Yagi Poland Factory Sp. z o.o.
    Auftraggeber: TAKENAKA EUROPE GmbH
    ARBEITSUMFANG:
    Elektrische Arbeiten, Büro- und Sozialbereich:
    • Lieferung und Montage von Schaltanlagen
    • Lieferung und Montage von Leuchten für die Grundbeleuchtung
    • einschließlich Verkabelung
    • Lieferung und Montage von Notbeleuchtungseinrichtungen einschließlich Verkabelung
    • Lieferung und Montage von Kabeltrassen
    • Lieferung und Montage von Steckdosen inklusive Verkabelung
    • Lieferung und Installation der Blitzschutzanlage
     
    NEUBAU EINER E-FAHRZEUGBATERIENFABRIK FUER LG CHEM ETTAPE 1
    Investor: LG Chem Wrocław Energy Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Lieferung und Montage von Kabeltrassen
    • Lieferung und Installation von Kabeln
    • Lieferung und Montage von Abzweigschaltanlagen
    • Lieferung und Installation von Beleuchtungsanlagen
    • Lieferung und Installation von Steckdosenanlagen
    • Lieferung und Installation von Erdungs- und Blitzschutzsystemen
    • Lieferung und Installation der Notbeleuchtung inklusive Zentralbatterie
    NEUBAU EINER E-FAHRZEUGBATERIENFABRIK FUER LG CHEM ETTAPE 2
    Investor: LG Chem Wrocław Energy Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Lieferung und Montage von Kabeltrassen
    • Lieferung und Installation von Kabeln
    • Lieferung und Montage von Abzweigschaltanlagen
    • Lieferung und Installation von Grundbeleuchtungsanlagen
    • Lieferung und Installation von Steckdosenanlagen
    • Lieferung und Installation von Erdungs- und Blitzschutzsystemen
    • Lieferung und Installation der LAN - Installation
    • Lieferung und Installation des Soundsystems
    AUSBAU DES HERSTELLUNGSWERKES BASF IN ŚRODA ŚLĄSKA
    Investor: BASF Sp. z o.o.
    Auftraggeber: Mostostal Zabrze S.A.
    ARBEITSUMFANG:
    Elektroinstallationen:
    • Stromversorgung für die Fertigungslinien
    • Interne Versorgungsleitungen
    • Objektschaltanlagen
    • Installation der Primär- und Notbeleuchtung
    • Installation von Starkstrom und Steckdosen
     
    KOMPETENZ UND ENTWICKLUNGSZENTRUM BSH ŁÓDŹ
    Investor: BSH Sprzęt Gospodarstwa Domowego Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Umspannwerk, Komplexe Elektroinstallationen, unter Anderem
    • Kabeltrassen
    • Interne Stromversorgungslinien
    • NS-Hauptschaltanlagen und Objektschaltanlagen
    • PMS-System
    • Externe Netzwerke
    • Stromnetz 230V/400V
    • Blitzschutzsystem
    • Backup-Stromversorgungssystem
    • Messung und Inbetriebnahme
    • Vorfertigung, Lieferung und Montage von Systemschranken mit Bedienpulten
    • Integration mit Lüftung geraten
    • Überwachung und Steuerung des Kühlaggregats
    • Überwachung und Steuerung der Wärmeübergabestation
    • Kontrolle des VAV - Betriebes
    • Steuerungssystem der Klimakonvektoren
    • Überwachung der Präzisionsklimatisierung
    • Messkonzept raume: Temperatur, Feuchte, CO2-Konzentration
    • Lieferung und Inbetriebnahme von KNX-Buskomponenten
    • Überwachung von Medienzählern mittels Power Manager System
    • Integration mit dem SSP-System
    • Lieferung und Installation der Innen- und Außenbeleuchtung, die nach dem DALI-Protokoll gesteuert wird
    • ModBus RTU, MP-Bus, KNX, DALI und ModBus IP Netzwerkkonfiguration
    • Installation der Verkabelung
    • Ausführung der Kabeltrassen
    • Inbetriebnahme, Inbetriebnahme, Optimierung
    NNEUBAU DER 3M FARIKEN IN WROCŁAW (BRESLAU)
    Investor: 3M Polska Sp. z o.o.
    Auftraggeber: 3M Polska Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Herstellungswerk AD2
    • Herstellungswerk IATD2 - FIREBIRD
    • Herstellungswerk 3M PSD
    • Herstellungswerk 3M AD1
    • 3M Aerospace & Aircraft Maintenance Division (AAMD)
    • 3M Industrial Adhesives and Tapes Division (IATD)
    • Werk 3M Viscoplast
    • Herstellungswerk 3M OH&S
    NEUBAU EINES HERSTELLUNGSWERKES INKLUSIVE INFRASTRUKTUR FUER GATES POLSKA
    Investor: Gates Polska Sp. z o.o.
    Auftraggeber: Kajima Poland Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Engineering
    • Rekonstruktion des Netzes im Bereich der MS-Leitungen und des IT-Kanalsystems
    • Modernisierung und Erweiterung der bestehenden MS-Schaltanlagen
    • MS-Schaltanlage, zweiteilig Hauptniederspannungsverteiler 4000A, Transformatoren 2500kVA, NS-Kabelbrücke
    • Eigenbedarf an Schaltanlagen, Blindleistungskompensation, Messsysteme
    • Verteil-Sammelschienen
    • Interne Versorgungsleitungen
    • Feuerlöschkanäle
    • NS-Schaltanlage
    • Installation von Starkstromdosen und Steckdosen
    • Innen und Außenbeleuchtungsanlage LED (einschließlich des Systems der Präsenzmelder, DALI-Steuerung) zusammen mit Sicherheits- und Richtungsleuchten
    • Kabeltrassen
    • Blitzschutz-, Potentialausgleichs- und Erdungssystem
    • LAN-Installation, Zutrittskontrollanlage, CCTV-Installation, SSP-System
    • Tests und Messungen
    SEMPERTRANS BEŁCHATÓW
    ETAP 1 Inwestor: Sempertrans Bełchatów Sp. z o.o. Zamawiający: Adamietz Sp. z o.o. ETAP 2 Inwestor: Sempertrans Bełchatów Sp. z o.o. Zamawiający: Sempertrans Bełchatów Sp. z o.o

    ARBEITSUMFANG:
    Etappe 1: Elektroinstallationen, Lieferung und Montage:
    • 2000 kVA Transformator 15/0,4 kV Al./Al.
    • 3200 A Aluminiumsammelschienen vom Transformator zum Hauptverteiler
    • Hauptkapitel RGNN
    • NS- Abzweigschaltgerät
    • 400 kVAr Kondensatorbatterie mit 7% Drosseln
    • Zentralbatterie für Gebäude 4 und 6a
    • Arbeitsschutzausrüstung
    • UPS
    • verzinkte Kabeltrassen
    • Leuchten für die Primärbeleuchtung
    • Notlichtleuchten
    • Reparatursteckdosen-Sets
     
    • PMS-System
    • Blitzschutzsystem
    • Potentialausgleichsanlage
    • Bodeninstallation Außerhalb der Elektroinstallation - Demontage
    • Lieferung und Montage:
    • Demontage der bestehenden MS und NS Kabelleitungen
    • Außenbeleuchtung mit LED-Technologie
    • Implementierung des strukturellen Netzwerks
    • Durchführung der SAP-Installation
    ETTAPE 2: Technologieverkabelung:
    • Lieferung und Montage von Kabeltrassen
    • Lieferung und Verlegung von Niederspannungs- und Steuerleitungen mit Anschluss
    • Installation von Schaltschränken, Rangierfeldern, Schaltschränken, Wartungsschaltern, Stellwerken, Signaleinrichtungen, Sicherheitsschaltern, etc,
    • Montagemaße
    • As-built Dokumentation
    • Teilnahme an der Inbetriebnahme
     
    UMBAU VON MIXERRAEUMEN IM WERK VON COLGATE-PALMOLIVE MANUFACTURING
    Investor: Colgate-Palmolive Manufacturing (Poland) Sp.z o.o.
    Auftraggeber: Colgate-Palmolive Manufacturing (Poland) Sp.z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Bau-, Konstruktions- und Ausbauarbeiten
    • Installation von Sprinkleranlagen
    • Installation des Kaltwassersystems
    • Bau einer Unterflur- Prozesskanalisation
    • Bau einer Prozesskanalisation
    • Ausführung der Lüftungsanlage
    • Installation der E-Technik
    • Ausführung von teletechnischen Installationen
    AUSBAU DES WERKES PCC ROKITA IN BRZEG DOLNY
    Investor: PCC Rokita S.A.
    Auftraggeber: PCC Rokita S.A.
    ARBEITSUMFANG:
    Ausbau der Natriumhypochlorit-Speicheranlage? Objekt U26B Elektro- und Leittechnik sowie Steuer- und Messgeräte und Automatisierung:
    • Stromversorgung für das Kühlaggregat, Pumpen, etc.
    • Durchführung der Beheizung der Wasserleitung
    • Beleuchtungsanlage
    • Beleuchtungs- und Erdungsinstallation
    • Umbauten am Schaltschrank
    • Kabeltrassen
     
    • Einbau der Messelemente
    • Umbau des Schaltschranks
    • Anschluss von Signalkabeln und Druckluft an Ventilantriebe
    • Messungen, Tests, Inbetriebnahme der Anlage
    • As-Built-Dokumentation (einschließlich EPLAN Electric)
    • Änderungen im PSC7 - System
    NEUBAU EINES INNOVATIONS- UND PROZESSSKALIERUNGSZENTRUMS IN BRZEG DOLNY
    NEUBAU EINES INNOVATIONS- UND PROZESSSKALIERUNGSZENTRUMS BESTAEHEND AUS EINEM LABORGEBAUDE UND EINER SKALIERUNGSHALLE, SOWIE LAGERGEBAUDE UND BELEIGEDNER INFRASTRUKTUR.

    Investor: PCC Rokita S.A.
    Auftraggeber: PCC Rokita S.A.
    ARBEITSUMFANG:
    • Verlegung der MS und NS-Linien zwischen den Gebäuden K-1 und F-3
    • Bau von MS-Kabelleitung und NS-Steuerleitung zwischen den Gebäuden G-7 und F-16
    • Gebäudeerdung F-16 und F-18
    • Bau der TT-Kabellinie
    • TT-Innenanlagen
    • Straßenbeleuchtung
    AUSFUEHRUNG EINES HERSTELLUNGSKOMPLEX FUER CTP
    Investor: CTP Alpha Poland Sp z o.o.
    Auftraggeber: CTP Invest Sp z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Elektro- und Telekommunikationsanlagen
    • Ausführungsplanung
    • Kabelleitungen MS und NS
    • Umspannwerk 15/0,4 [kV] Ps=2500 [kVA]
    • Hauptschaltanlage 0,4 [kV]
    • Objektschaltanlagen 0,4 [kV]
    • Beleuchtungsanlage
    • Installation von Strom und Steckdosen
    • Stromversorgung für technologische Anlagen
    • Strukturierte Verkabelung
    NEUBAU EINER FABRIK FŰR TAKEDA PHARMA W ŁYSZKOWICACH
    Investor: TAKEDA PHARMA Sp. z o.o.
    Auftraggeber: MCKB Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Interne Versorgungsleitungen
    • Objektschaltanlagen
    • Installationen des Typs „clean room”
    • Grund-, Not- und Evakuierungsbeleuchtungsanlagen
    • Starkstrom- und Steckdoseninstallationen
    • Stromversorgungssysteme und Verkabelung von Prozessleitungen
    • Erdungs-, Blitzschutz- und Potentialausgleichssystem
    • Lieferung und Installation für Sicherheitssysteme "Mann in der Kammer Alarm"
    II ETEAPP DES WERKAUSBAUES MUBEA AUTOMOTIVE
    Investor: Mubea Automotive Poland Sp. z o.o.
    Auftraggeber: Mubea Automotive Poland Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Elektroinstallationen
    • Teletechnische Anlagen
    • Bau- und Konstruktionsarbeiten
    AUSBAU DER 3M FABRIK PSD 6A IN WROCŁAW
    Investor: 3M Polska Sp. z o.o.
    Auftraggeber: M+W Central Europe Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Energieversorgung der Baustelle einschließlich Wartung der Anlagen und Betrieb der Baustelle
    • Mittelspannungs-Leistungsschalter mit Sicherstellung des Betriebs der Grundausstattung bei Anlagenstillständen
    • Erstellung von Ausführungs- und Bestandsunterlagen für Arbeiten, die unter das Elektroinstallationspaket fallen
    • Ausführung der Kabeltrassen
    • Ausführung kompletter Brandschutzkanäle
    • Ausbau der bestehenden MS-Schaltanlage um ein neues Transformatorfeld, Lieferung und Installation von Transformatoren
    • Lieferung und Montage von Niederspannungs-Hauptschaltanlagen
    • Lieferung und Montage von Objektschaltanlagen
    • Lieferung und Montage von Sammelschienen und Schienenleitungen
    • Komplette Verkabelung - Schläuche, Beleuchtung und Steckdoseninstallation
    • Ausführung einer kompletten LED-Beleuchtungsanlage (inkl. Präsenzsensorik, Beleuchtungsstärkesensoren, DALI-Steuerung) mit Not- und Evakuierungsleuchten
    • Lieferung und Installation von Zubehör für Beleuchtungssysteme
    • Lieferung und Montage von Steckdosen
    • Komplette Blitzschutz-, Erdungs- und Potentialausgleichssysteme
    • Ausführung von LAN, KD-Zutrittskontrolle, CCTV, SSP-Installationen
    • Durchführung kompletter Tests sowie Kontroll- und Messarbeiten
    AUSBAU DES GEBAUDE NR 3 - PHASE 5B DER 3M ANLAGE IN WROCŁAW
    Investor: 3M Poland Manufacturing Sp. z o.o.
    Auftraggeber: MCKB Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Erstellung der Ausführungsprojektes (Detail Engineering) und As-Built Dokumentation
    • Bau der Kabelkanäle und Verlegung der MS-Kabel
    • Lieferung und Montage von MS-Schaltanlagen
    • Lieferung und Installation eines 2000kVA Transformators mit Schienenverbindung an die Niederspannungshauptschaltanlage 3200A
    • Lieferung und Montage von NS-Schaltanlagen und Unterteilungen
    • Lieferung und Montage BK
    • Ausführung von Kabeltrassen
    • Komplette Verkabelung - Schläuche, Installation von Beleuchtung, Steckdosen und Leuchtenverkabelung
    • Ausführung einer kompletten LED-Beleuchtungsanlage (mit Präsenzsensoren, Beleuchtungsstärke, DALI-Steuerung), Lieferung und Installation einer Zentralbatterie mit Not- und Evakuierungsleuchten
    • Lieferung und Installation von Zubehör für Beleuchtungssysteme
    • Lieferung und Montage von Steckdosen
    • Komplette Blitzschutz-, Erdungs- und Potentialausgleichssysteme
    • Ausbau externer Netzwerke
    • Ausführung von LAN, KD-Zutrittskontrolle, CCTV, SSP-Installationen
    • Durchführung kompletter Tests sowie Kontroll- und Messarbeiten
    NEUBAU EINER CONTAINERELEKTROENERGIESTATTION IN PCC ROKITA S.A
    Investor: PCC Rokita S.A.
    Auftraggeber: PCC Rokita S.A.
    ARBEITSUMFANG:
    • Modernisierung bestehender Mittelspannungs-Schaltanlagen
    • Durchführung von Erdarbeiten und Drucktasten unter Straßen in einer aktiven chemischen Produktionsstätte
    • Stromversorgung für die neue Umspannstation
    • Lieferung und Installation einer kompletten Umspannstation
    • Lieferung und Installation einer 12-Felder-MS-Schaltanlage
    • Lieferung und Montage von 2 Transformatoreinheiten 2500kVA
    • Bau von dichten Systemdurchlässen an Gebäudeeingängen
    • Lieferung und Installation der 4000A Sammelschiene (2kpl)
    • Lieferung und Montage von Schaltanlagen RG38 (7 Felder), RPWS, R110DC, RS1 und Zählkarten
    • Implementierung der Telemechanik der neuen Trafostation
    • Durchführung der SAP-Installation (inkl. Anbindung an das bestehende System)
    • Ausführung kompletter Brandschutzdurchgänge
    • Komplette Erdungs- und Ausgleichsinstallation
    • Niederspannungsverkabelung (Umlegen der bestehenden Anlage zur neuen Trafostation)
    • Installation der Signal- und Steuerverkabelung
    • Lichtwellenleiterverkabelung
    • Allgemeine Bauarbeiten
    • Geodätische Dienstleistungen
    • Parametrierung und Inbetriebnahme von MS- und NS-Schaltanlagen
    • Durchführung kompletter Tests sowie Kontroll- und Messarbeiten
    GEBAUDE FUER LIQUIDFORMEN BEI TAKEDA PHARMA ŁYSZKOWICE
    Investor: TAKEDA PHARMA Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Erstellen Sie ein komplettes BMS - Systems nach "plane und baue" Prinzip
    • Ausführungsplanung der BMS-Anlage mit HKL
    • SPS-Systemsoftware
    • Ausführung des Steuerungs- und Visualisierungssystems
    • Vorfertigung, Lieferung und Montage von Systemschränken
    • Vorfertigung, Lieferung und Montage von Stromversorgungen und Schaltschränken für Lüftungsanlagen
    • Lieferung und Installation von Messgeräten für Lüftungsgeräte (Temperatursensoren, Feuchtesensoren, Klappenstellglieder, Druckschalter, Thermostate, Wechselrichter)
    • Vorfertigung, Lieferung und Montage von Schlossschränken mit autonomen SPS-en
    • Vorfertigung, Lieferung und Montage von Zonenschaltgeräten
    • Lieferung und Installation von Feldgeräten wie: Temperatursensoren, Feuchtesensoren, Druckschalter, Thermostate, Differenzdrucksensoren, Raum-Multisensoren, etc.
    • Steuerung der VAV-Arbeit Überwachung von Medienzählern
    • Installation der Verkabelung
    • Ausführung von Kabeltrassen
    • ProfiNET, Profibus, MP-Bus und ModBus IP-Konfiguration
    • Inbetriebnahme, Betrieb und Optimierung
    • Montage von Elektroinstallationen
    • Lieferung und Montage von Schaltanlagen
    • Ausbau von Zusatzfeldern zu den bestehenden Schaltanlagen (auf der aktiven Anlage)
    • Grundbeleuchtung
    • Notbeleuchtung mit Zentralbatterie
    • Verkabelung
    • Erdungs- und Blitzschutzsystem
    • Kabeltrassen
    • Elektrische Messungen
    AUSBAU DER BASF FABRIK UM DAS KOPERNIK PROJEKT
    Investor: BASF Polska Sp. z o.o.
    Auftraggeber: W.P.I.P. Sp. z o.o. Sp. k.
    ARBEITSUMFANG:
    • Ausführungsplanung von elektrischen und teletechnischen Anlagen
    • Komplette Ausführung von Elektroinstallationen
    • (Niedspannungshauptschaltanlagen, Niederspannungsschaltanlagen, Verkabelung, Beleuchtung, allgemeine Installationen, Messungen)
    • umfassende Ausführung von teletechnischen Installationen (CCTV, KD, SAP, LAN)
    AUSFUEHRUNG VON ELEKTRO- UND TELEINSTALLATIONEN BEI ITAC IN WROCŁAW
    Investor: 3M Poland Manufacturing Sp. z o.o.
    Auftraggeber: M+W Central Europe Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Erstellung Bau-, Ausführungs- und As-Built-Dokumentationen
    • Modernisierung und Erweiterung der Felder in den bestehenden Mittelspannungsschaltanlagen
    • Ausführung der Stromversorgung mit MS-Kabeln
    • Lieferung und Montage von MS-Schaltanlagen
    • Lieferung und Installation eines 1000kVA Transformators mit
    • Schienenverbindung mit der Niedspannungshauptschaltanlage
    • Lieferung und Montage von Niederspannungs-Schaltanlagen und Unterverteilungen
    • Ausführung kompletter Brandschutzdurchgänge
    • Komplette Verkabelung - Schläuche, Installation von Beleuchtung, Steckdosen und Leuchtenverkabelung
    • Ausführung einer kompletten LED-Beleuchtungsanlage (inkl. Präsenzmelder, Beleuchtungsstärke, DALI-Steuerung) mit Not- und Evakuierungsleuchten
    • Lieferung und Installation von Zubehör für Beleuchtungssysteme
    • Lieferung und Montage von Steckdosen
    • Komplette Blitzschutz-, Erdungs- und Potentialausgleichssysteme
    • Ausführung von LAN, KD-Zutrittskontrolle, CCTV, SSP-Installationen
    • Durchführung kompletter Tests sowie Kontroll- und Messarbeiten
    MODERNISIERUNG DER ZOTT FABRIK IN OPOLE UND RACIBÓRZ
    Investor: ZOTT Polska Sp. z o.o.
    Auftraggeber: ZOTT Polska Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Elektro- und Telekommunikationsanlagen
    • MS und NS - Kabelleitungen
    • Objektschaltanlagen
    • Beleuchtungsanlage
    • Installation von Starkstrom und Steckdosen
    • Brandmeldeanlage
    • Stromversorgung für technologische Anlagen
    • Strukturierte Verkabelung
    NESTLÉ FABRIK PURINA PETCARE IN NOWA WIEŚ WROCŁAWSKA
    Investor: NESTLE POLSKA S.A.
    Auftraggeber: MCKB Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Auslegung und Gesamtkonstruktion von Erdungs-, Blitzschutz- und Potenzialausgleichanlagen
    • Komplette Rekonstruktion von externen Netzwerken mit Einrichtungen und Infrastruktur im Zusammenhang mit der Erweiterung der Anlage
    KLÄRANLAGE IN OPPELN - SCHLAMMTROCKNUNGSANLAGE
    Investor: WiK Opole
    Auftraggeber: SENN Technologie Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Elektroinstallation, Leit und Automatiksysteme
    • Erstellung von Ausführungs- und As-Built-Planungsunterlagen
    • Lieferung und Montage von MS-Schaltanlagen
    • Installation von Transformatoren und Sammelschienen
    • Installation von Erdungs- und Potentialausgleichsverbindungen
    • Starkstrom- und Beleuchtungsinstallationen
    • MS- und NS-Kabelleitungen
    • Komplettes Kontroll- und Messgeräte sowie Automatisierungssystem
    • SPS-Software
    • Softstartsysteme für die Fernbedienung
    • Vorbereitung der SCADA-Visualisierung

    PROJEKTE
    UMWELTSCHUTZ

    BAU VON PHOTOVOLTAIKANLAGEN MIT DER ERFORDERLICHEN TECHNISCHEN INFRASTRUKTUR MIT EINER GESAMTKAPAZITÄT VON ÜBER 6,7 MWP
    Investor: Quadran Polska sp. z o.o.
    Auftraggeber: Quadran Polska sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Projektierungsarbeiten im Rahmen der Entwicklung und Vereinbarung von Ersatzkonstruktionsentwürfen zusammen mit einer Produktivitätsanalyse und anschließend des Ausführungsentwurf zusammen mit Vereinbarungen mit ZE
    • Lieferung und Installation freistehender Stützstrukturen, die für doppelseitige PV-Hochleistungsmodule (große Modulgrößen) geeignet sind - gekapselte Konstruktion
    • Installation von PV-Modulen - zweiseitige (bifaciale) Module in Halbschnitttechnologie mit einer Leistung von deutlich über 400We
    • Lieferung und Installation von photovoltaischen (Schub-)Wechselrichtern mit einer Leistung von mehr als 100kW und einer maximalen Spannung auf der DC-Seite bei 1500V
    • Lieferung und Installation von 1MVA-MV-Container-Umspannstationen in jedem Projekt
    • Komplexe Verkabelung auf der AC- und DC-Seite
    • Lieferung und Installation eines Wetterüberwachungssystems
    • MS-Stromanschluss für jede der Berühmtheiten zusammen mit Stromleitungen zum Ort des Anschlusses
    • Entwicklung eines Testplans, Anweisungen für das Kontrollsystem und Anweisungen für die operative Zusammenarbeit
    • Inbetriebnahme von Kraftwerken einschließlich Testläufen
    • Ausführung von Ausfahrten, Zufahrtsstraßen und internen Straßen
    • Bau eines Zaunes zusammen mit dem Eingangstor
    • Erstellung der As-Built-Dokumentation sowie Vorbereitung und Abstimmung mit dem DSO über die Kraftwerksbetriebsanleitung
    • Einholung einer endgültigen und rechtsverbindlichen Entscheidung über die Nutzungserlaubnis
    KRAFT-WÄRME-KOPPLUNG KONSTRUKTION 5,7MW
    Investor: Grupa Tauron Dystrybucja Serwis S.A.
    Auftraggeber: Zakład Górniczy Brzeszcze - Tauron Wydobycie S.A.
    ARBEITSUMFANG:
    • Umfassende Bau- und Montagearbeiten im Zusammenhang mit der Errichtung und dem Anschluss an die Stromversorgungsmedien der gelieferten 2x 2,7 MW-KWK-Blöcke
    • Wärmeauskopplung aus Blockheizkraftwerken 
    • Lieferung von gasgefeuerten Anlagen
    • Bau von 2,5 km langen Nieder- und Mitteldruck-Gasrohrleitungen, CO und Wasserleitungen
    • Leistungsabgabe von Blockheizkraftwerken 
    • Lieferung von MS-Kabelleitungen (2,7 km), MS- und NS-Schaltanlagen und Schalterräumen
    COGENERATION SKIERNIEWICE 8 MWt UND MWe
    Investor: EC Skierniewice
    Auftraggeber: EC Skierniewice
    ARBEITSUMFANG:
    • Basic engineering, einschließlich der Vorbereitung eines Ersatzkonstruktionsentwurfs, des Detailengineerings, der Bauplanung und der Einholung aller gesetzlich vorgeschriebenen Zulassungen, Gutachten und Berichte
    • Bau der erforderlichen Abstandhalter für bestehende Anlagen auf der Baustelle
    • Ausführung von Erd-, Fundament- und Technologiebauarbeiten
    • Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von gasgefeuerten Kraft-Wärme-Kopplungsmotoren
    • Lieferung, Montage und Inbetriebnahme von technologischen Anlagen und Systemen
    • Lieferung, Montage, Teilmodernisierung und Inbetriebnahme von Stromversorgungs- und Steuerungssystemen 
    • Ausführung der As-Built-Dokumentation
    • Flächennutzungsplanung
    • Inbetriebnahme der Installation
    • Einholung aller notwendigen, endgültigen und rechtsverbindlichen Entscheidungen und Genehmigungen, einschließlich der Genehmigung zur Nutzung
    • Garantie-Service
    AUSFÜHRUNGEN IN EINEM TURNKEY-SYSTEM FÜR DIE ABWASSERAUFBEREITUNG MIT SCHLAMMTROCKNER
    Investor: WiK Opole Sp. z o.o.
    Auftraggeber: WTE WASSERTECHNIK Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    Der Arbeitsumfang umfasst den Bau einer schlüsselfertigen Kläranlage zusammen mit einem Schlammtrockner für Industriezwecke:
    • Das Projekt wird von der elektrischen Seite durchgeführt.
    • Automatik
    • Teletechnik
    Umfassende Modernisierung der Kläranlage in Opole. Dies ist eine Schlüsselaufgabe für die geordnete Abwasserentsorgung im Oppelner Ballungsraum und bezieht sich auf:
    • Renovierung, Erweiterung und Modernisierung der bestehenden Einrichtungen zusammen mit dem Austausch von Ausrüstung
    • Den Bau neuer und die Stilllegung alter Anlagen
    • Aufbau eines modernen Überwachungssystems 
    • Kontrolle des Betriebes der Anlage

    Im Rahmen der Modernisierung werden wir auch eine mit Biomasse oder Erdgas betriebene Kraft-Wärme-Kopplungsanlage mit einer Gesamtkapazität von 2300 kWe und 2300kW Wärme betreiben.
    KLÄRANLAGE IN OPPELN - SCHLAMMTROCKNUNGSANLAGE
    Investor: WiK Opole
    Auftraggeber: SENN Technologie Sp. z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Elektroinstallation, Leit und Automatiksysteme
    • Erstellung von Ausführungs- und As-Built-Planungsunterlagen
    • Lieferung und Montage von MS-Schaltanlagen
    • Installation von Transformatoren und Sammelschienen
    • Installation von Erdungs- und Potentialausgleichsverbindungen
    • Starkstrom- und Beleuchtungsinstallationen
    • MS- und NS-Kabelleitungen
    • Komplettes Kontroll- und Messgeräte sowie Automatisierungssystem
    • SPS-Software
    • Softstartsysteme für die Fernbedienung
    • Vorbereitung der SCADA-Visualisierung
    AUSFŰHRUNG EINER RAUCHGASENTSTAUBUNGS-, RAUCHGASENTSCHWEFELUNGS-, UND NOx - Anlage
    Investor: Zakład Energetyki Cieplnej Spółka z o.o.
    Auftraggeber: Zakład Energetyki Cieplnej Spółka z o.o.
    ARBEITSUMFANG:
    • Umweltgenehmigung, Bauplanung, technologische Planung, Ausführungsplanung, Verwaltungsentscheidungen, die für die Durchführung des Projekts erforderlich sind
    • Bauarbeiten, Rückbau der bestehenden Infrastruktur, Anlagenbau
    • Lieferung einer nicht-katalytischen NOx-Anlage für zwei Kessel einschließlich primärer und sekundärer Verfahren zur Stickoxidreduktion
    • Lieferung von Entschwefelungsanlagen mit halbtrockener Technologie zur Reduktion von Schwefeloxiden und sauren Verbindungen
    • Lieferung von Hochleistungsentstaubungsanlagen- zwei Schlauchfilter
    • Nebenanlagen: Druckluftanlage, Kalk- und Nachreaktionsproduktlagersilos, pneumatischer Produkttransport, kontinuierliche Überwachung der Abgase, Abgasventilatoren, Druckerhöhungsgebläse, neue Rauchgaskanäle
    • Automatisierung und Anlagensteuerung
    • Stromversorgung mit der Versorgung neuer Transformatoren
    • Inbetriebnahme und Abnahme der Rauchgasreinigungsanlage
    • Schulung der Kundenbesatzung
    • Betriebsanleitungen
    • Serviceleistungen der Abgasreinigungsanlage während der Garantiezeit
    NACHRŰSTUNG VON BY-PASS DICHTKLAPPEN FUER DIE REAS DER BLOCKE NR 1-4 IM KRAFTWERK OPOLE
    Im Jahr 2019 wird ein weiteres Großprojekt gestartet, nämlich der Bau von Bypass-Luftdichtklappen für die REA'S-Blöcke 1-4 des Kraftwerks Opole. Dies ist eine großartige Chance, unsere Präsenz im Kraftwerk diesmal bei Modernisierungsarbeiten an "alten" Kraftwerksblöcken noch stärker zu betonen. Dieses Großprojekt ist für 2019-2022 geplant und steht im Zusammenhang mit der BAT-Richtlinie der Europäischen Union zum Umweltschutz.

    ARBEITSUMFANG:
    • Demontage bestehender Rauchgaskanalklappen
    • Einbau neuer Rauchgaskanalklappen
    • Chemisch beständige Beschichtung der Rauchgaskanäle
    • Ausführung einer neuen Wärmedämmung
    • Demontage von elektrischen und automatischen Systemen zur Versorgung und Steuerung der Klappen und Hilfssysteme (Sperrluft)
    • Ausführung von neuen elektrischen und automatischen Installationen und anderen Modernisierungsarbeiten, die zur Inbetriebnahme der neuer Klappen erforderlich sind (Lieferung eines neuen Sperr- und Steuerluftsystems)
    • Alle anderen für Montage- und Demontagearbeiten erforderlichen Bau- und Konstruktionsarbeiten
    • Inbetriebnahme
    BAU EINER RAUCHGASENTSCHWEFELUNGSANLAGE IN PGE GIEK S.A
    Bau einer Rauchgasentschwefelungsanlage in PGE GiEK S.A. Zespół Elektrowni Dolna Odra, Elektrownia Pomorzany inklusive technische Infrastruktur und Abriss des Schaltanlagengebäudes.

    Investor: ZEDO S.A.
    Auftraggeber: Polimex Energetyka
    ARBEITSUMFANG:
    • Verlegung von MS-Kabeln von der Schaltanlage bis zu 1,6 MVA Transformatoren - 2 Stk. und 1 MVA - 2 Stk.
    • Lieferung und Montage von Transformatoren mit einer Leistung von 1,6 MVA - 2 Stück und 1 MVA - 2 Stück
    • Lieferung und Montage von zweiteiligen Schaltanlagen BFA 3200A
    • Installation von Kabeltrassen im Entschwefelungsgebäude
    • Installation von Grund- und Notbeleuchtungsanlagen im Entschwefelungsgebäude
    • Verteilung von Energie- und Steuerkabeln an technologische Geräte im Entschwefelungsgebäude
    • Installation von Heizungsanlagen für technologische Anlagen und Rohrleitungen auf der Überführung
    • Blitzschutzsystem und Potentialausgleich des Technikgebäudes
    • Blitzschutzsystem und Ausgleichsanschlüsse für die Überbrückungsverlängerung des ECONTROL-Systems

    AKTUELLES

    FORBES DIAMANTEN 2021 FÜR ELEMONT
    Elemont Sp. z o.o. wieder an der Spitze des polnischen Unternehmertums!

    💎 Wir freuen uns sehr, dass unser Unternehmen zu den Gewinnern der prestigeträchtigen Gruppe von Forbes Diamonds 2021 gehört.  💎

    Wir möchten uns besonders bei unseren Mitarbeitern, Kunden und Partnern für ihr Vertrauen, ihre Unterstützung und ihr Engagement bedanken! 

    Dieser gemeinsame Erfolg motiviert unser Unternehmen immer wieder zu Projekten, die unseren Ambitionen und Leidenschaften entsprechen, was uns oft dazu bringt, neue Qualitätsstandards zu setzen.

    Diamonds Forbes Poland 2021 - dieser Titel wird an Unternehmen verliehen, - basierend auf einer unabhängigen Bewertung durch Bisnode, die in den letzten drei Jahren das schnellste Wachstum in Polen erlangt haben.

    ▶️ Mehr über unser Unternehmen Elemont: www.forbes.pl/elemont
     
    GAZELA BIZNESU 2020 FŰR ELEMONT
    📢 Die Tageszeitung Puls Biznesu veröffentlichte die 21. Ausgabe des Business-Gazellen-Rankings 2020.

    🏅 Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Elemont Sp. z o.o. erneut in die prestigeträchtige Gruppe der dynamischsten Unternehmen im KMU-Sektor aufgenommen wurde und den Titel Business Gazelle 2020🏆🎉

    Business Gazellen ist die beliebteste und älteste Liste der sich am dynamischsten entwickelnden kleinen und mittleren Unternehmen https://www.pb.pl/gazele

    ⚡️ Vielen Dank an das gesamte Elemont-Team! 👍
    ELEMONT MIT EINER AUSZEICHNUNG VON SIEMENS - DAS GRÖSSTE PROJEKT, DAS JEMALS REALISIERT WURDE.
    Elemont Sp. z o.o. erhält von Siemens eine Auszeichnung für das größte abgeschlossene Projekt.

    Während der diesjährigen Ausgabe der Konferenz SIDIRO 2020, die von Siemens organisiert wurde, erhielt unsere Firma Elemont Sp. z o.o. eine Auszeichnung für:
    • Das größte abgeschlossene Projekt in der Automobilindustrie.
    • Lead Designer: Przemysław Stachowski.
    Siehe das Video auf unserem LinkedIn - Profil.

    Przemek, herzlichen Glückwunsch und wir wünschen Dir weitere erfolgreiche Projekte! 👏👏👏
    GLAUBWÜRDIGKEITSZERTIFIKAT FÜR UNTERNEHMEN 2019
    📢 Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Firma Elemont Sp. z o.o. das prestigeträchtige Zertifikat für die Glaubwürdigkeit des Unternehmens erhalten hat!

    ⚡️ Kontinuierlich seit 2013 gehört unser Unternehmen zu der Elite der Firmen, die über eine hohe Finanzkraft verfügen und strenge, von Bisnode Polska bestätigte Kriterien erfüllen.

    🎖 Mit dem Zertifikat werden Unternehmen ausgezeichnet, deren Finanzdaten ein hohes Maß an Rentabilität, Finanzkapazität und Liquidität garantieren, deren Verschuldungsgrad und registrierte Zahlungsrückstände vernachlässigbar gering sind.

    ✌️ Nur 1% der Unternehmen auf dem Markt gehören zu den ausgezeichneten - darunter Elemont!

    👷‍♂️ Wir liefern Ihre Ideen seit 30 Jahren! www.elemont.pl 👷‍♀️
     
    ELEMONT IM UNTERNEHMENSLAUF 2020
    🤗 Bravo-Läufer von Elemont Sp. z o.o. 🏃‍♀️🏃‍♂️🏃‍♀️🏃‍♂️🏃‍♀️

    Unternehmen geführt: Remote Edition 2️⃣0️⃣2️⃣0️⃣ liegt hinter uns!

    Wie immer haben unsere energischen Teams gute Arbeit geleistet! 

    Wir möchten den Elemont-Teams danken, die ihre Zeiten erreicht haben:
    ⚡️  Laufende Amps - 02:16:21
    ⚡️  Das Elite-Teams - 02:20:54
    ⚡️  Wilde Elektriker - 02:22:39

    🏆 Für jeden zurückgelegten Kilometer für die Spende an die Everest Foundation.
    Besondere Erwähnung für Andrzej vom Running-Amps-Team, der die Distanz von 5 km in der Zeit zurücklegte: 00:21:10.

    Für wen wir gelaufen sind: link
    Alles Leben auf der Flucht 🏃‍♀️🏃‍♂️🏃‍♂, wenn Energie in Aktion ist!

    Bis zum nächsten Jahr!  😉
     
    ENERGIE-TAG
    👷‍♂️ Energie-Tag ⚡️

    An diesem besonderen Tag wünschen wir Ihnen eine unerschöpfliche Menge positiver Energie, damit Sie Ihre beruflichen und privaten Ziele erreichen können.

    Zugleich danken wir Ihnen für Ihr Engagement und Ihre Gewissenhaftigkeit, mit der Sie Ihre täglichen Aufgaben erfüllen. Dank Ihres Engagements setzen wir die uns anvertrauten Projekte erfolgreich um.  💪🙂

     
    VIDEOBERICHT VON DER LIEFERUNG UND INSTALLATION DER STAUB- UND KALKSILOS IN DER RAUCHGASREINIGUNGSANLAGE ZEC PABIANICE
    👉 Überdimensionaler Betrieb zu 100% abgeschlossen

    🎬 Siehe LIEFERUNG UND MONTAGE VON STAUB- UND KALKSILOSEN in der Rauchgasentschwefelungs- und Nitrierungsanlage für das städtische Heizwerk in Pabianice auf unserem YouTube-Kanal.

    🏗 Die Tanks werden in der Produktionsanlage nach unserem eigenen Entwurf vollständig vorgefertigt. Eine ehrgeizige Herausforderung war der Transport der Silos selbst, deren überdimensionale Größe 4,5 Meter im Durchmesser und 23 Meter in der Länge erreicht. 

    🤜🤛 Bravo an die Mannschaft von Elemont!

    💚 Wir arbeiten für ein besseres Klima! 🌎 🌲 🌳

     
    ELEMONT SP. Z O.O. KONSORTIUM. - ENERIA KAT POLSKA SP. Z O.O. WIRD EIN NEUES HEIZKRAFTWERK BAUEN.
    Moderne Investition in ein Kraft-Wärme-Kopplungssystem für Energetyka Cieplna sp. z o.o. in Skierniewice. Konsortium Elemont Sp. z o.o. - Eneria CAT Polska sp. z o.o. wird ein neues Heizkraftwerk bauen.

    👉 🎥 Siehe Video der Unterzeichnungszeremonie: link

    Am 31. Juli dieses Jahres fand die feierliche Unterzeichnung des Vertrags über die Durchführung des Projekts zwischen Energetyka Cieplna und dem Konsortium Elemont - Eneria statt. Gegenstand des Vertrages ist die Erweiterung der EC Sp. z o.o. in Skierniewice um ein leistungsstarkes Blockheizkraftwerk auf der Basis von Gasmotoren.

    Die neue Anlage wird insgesamt 8 MW thermische und elektrische Leistung erzeugen und praktisch das ganze Jahr über im Unterlastbetrieb arbeiten. Der Wärmebedarf in der Winterzeit über das Fernwärmenetz ist wesentlich höher als die Nennwärmeleistung der Motoren, so dass die Zusatz- und Spitzenlasteinheiten die bestehenden kohlebefeuerten Wasserkessel im städtischen Heizwerk bleiben. Der Wärmebedarf im Sommer wird vollständig durch Gasmotoren gedeckt. 
    Die Investition wird sich positiv auf die Umwelt auswirken, da die neue Kraft-Wärme-Kopplungsanlage es dem Heizkraftwerk Skierniewice ermöglichen wird, seinen jährlichen Kohleverbrauch um 30% zu senken, während die Energieerzeugung staubfrei erfolgt und die Emissionen von Säureverbindungen deutlich verringert werden.  

    Der Auftragnehmer für diese Aufgabe wird ein Konsortium der Elemont-Eneria-Unternehmen sein.

    Elemont Sp. z o.o. ist ein Ingenieur- und Bauunternehmen, das seit über 30 Jahren komplexe Projekte in den Bereichen Energiewirtschaft, Industrie und Umweltschutz realisiert. Während dieser Zeit beteiligte sich das Unternehmen an der Installation von Energieerzeugung auf dem Niveau von über 7500 MW sowohl in der konventionellen Energiewirtschaft als auch in  Kraft-Wärme-Systemen und bei erneuerbaren Energiequellen. 

    Eneria Sp z o.o. als Exklusivvertriebspartner von CATERPILLAR wird die Lieferung von Gasmotoren mit einer Leistung von jeweils etwa 2000kW bereitstellen, was eine Gesamtleistung von etwa 8 MWe und 8MWt ergibt. Dank eines breiten Serviceteams wird Eneria eine hohe Verfügbarkeit der Anlage während ihres Betriebs sicherstellen. 

    👷‍♂️ Die Inbetriebnahme der neuen Anlage ist für Januar 2022 geplant. 👷‍♀️

     
    AKADEMIE FÜR JUNGE INGENIEURE - INTERVIEW MIT DOMINIK
    1. Was machen Sie derzeit in Elemont und was ist Ihre Aufgabe?
    Derzeit bin ich als Projektleiter zusammen mit meinem Team an der Leitung einer breiten Palette von Dienstleistungen für unsere Stammkunden beteiligt, zu denen 3M- und BSH-Anlagen in Wroclaw, GATES in Legnica und BASF in Sroda Slaska gehören. Darüber hinaus erweitern und modernisieren wir das 3M-Werk in Janinów und liefern Materialien für den Bau eines Blocks im Kraftwerk Turów. Meine Arbeit umfasst das Projektmanagement - von der Auftragsvergabe bis zum Abschluss, unter Berücksichtigung aller Phasen - von der Beratung und Lösung auftauchender Probleme über die Ausschreibung, den Entwurf und die Umsetzung bis hin zur Abnahme. Der letzte Schritt ist die Lieferung des fertigen Produkts an den Kunden.

    2. Wie erinnerst du dich an Ihre ersten Momente/Tage bei Elemont? 
    Ich erinnere mich noch gut an die Anfänge bei Elemont, ich wurde von allen herzlich willkommen geheißen und es gelang mir schnell, einen guten Kontakt zu meinen Kollegen herzustellen. Das Unternehmen war noch nicht so zahlreich, so dass ich oft die Gelegenheit hatte, meine Kollegen sowohl am Firmensitz als auch auf den Baustellen zu treffen. Ich traf Menschen, die mir viel beigebracht und mir geholfen haben, meine Verantwortung umzusetzen.

    3. Was war für dich die größte Herausforderung bei Ihrer Arbeit bei Elemont?
    Es ist schwer, sich für die größte zu entscheiden, denn mit jeder Etappe gab und gibt es neue, unterschiedliche Herausforderungen, die nicht miteinander verglichen werden können. Jedes neue Projekt ist eine neue Herausforderung, weil es sich von dem vorherigen unterscheidet, auch wenn der Auftraggeber derselbe ist. Es gibt andere Aufgaben, Probleme, die zu lösen sind. Wenn ich jedoch eine besondere Herausforderung nenne, dann glaube ich, dass sie darin besteht, das Vertrauen der älteren und in dieser Arbeit viel erfahreneren Menschen als ich zu gewinnen und die Arbeitszeit zu organisieren, d.h. vom Studenten- in den Vollzeitmodus zu wechseln.

    4. Welche Kompetenzen hast du  in den letzten Jahren erworben?
    Zu den wichtigsten Kompetenzen, die ich in den letzten Jahren erworben habe, gehört meiner Meinung nach die Fähigkeit, ein Projekt hinsichtlich Zeit, Kosten, Personalplanung und Materialversorgung zu leiten. Ein weiterer Bereich, den ich entwickeln konnte, ist der Bereich des Aufbaus zwischenmenschlicher Beziehungen, der mir im täglichen Kontakt mit Menschen aus meinem Team und mit meinen Kunden hilft.  Darüber hinaus bin ich auch in der Lage, geeignete Software-Tools einzusetzen.

    5. An welchen Ausbildungen konntest du während Ihrer Tätigkeit bei Elemont teilnehmen? 
    Ich hatte bereits die Gelegenheit, an vielen Schulungen teilzunehmen, aber ich denke, dass es sich lohnt, hier eine Reihe von internen Schulungen im Rahmen der Young Engineer Academy zu erwähnen, die in Elemont tätig ist. Es umfasst eine Reihe von speziellen Schulungen für bestimmte Positionen innerhalb der Struktur. Die Teilnahme an diesen Treffen hat mir geholfen, mein Wissen in Bereichen wie Projektmanagement, Teammanagement, Führung von Geschäftsverhandlungen oder Kostenmanagement zu erweitern und zu vertiefen.

    6. Wer ist dein Mentor/Tutor? 
    Nach meiner Anstellung in Elemont kam ich unter Krzysztofs Arme, und er war derjenige, der mich zunächst als Ingenieur und dann als Manager maßgeblich geprägt hat. Er war sowohl mein Vorgesetzter als auch mein Lehrer, und vor allem ist er bis heute ein wahrer Freund. Er machte mich mit den Besonderheiten des Bau- und Projektmanagements vertraut. Eine weitere Person, die einen großen Einfluss auf meine Entwicklung hatte, war Marcin, mit dem wir viele Projekte durchgeführt haben, bei denen ich mein bisheriges Wissen festigen und neue Lösungen lernen konnte.

    7 Was ist für dich das Wichtigste in Ihrer täglichen Arbeit?
    Für mich ist das Wichtigste in meiner täglichen Arbeit eine gute Atmosphäre und der Respekt vor dem anderen. Wichtig sind auch Aufrichtigkeit und eine positive Einstellung sowie die Bereitschaft, anderen Menschen zu helfen und sich gegenseitig bei der Lösung schwieriger und problematischer Situationen zu unterstützen.

    8 Welchen Rat würdest du jungen Ingenieuren geben, die ihre Karriere bei Elemont beginnen?
    Zuerst einmal scheuen Sie sich nicht, Fragen zu stellen, auch nur ein paar Mal über dieselbe Sache - nur so lernt man neue Dinge gut. Sie sollten wissen, dass die Anfänge immer schwierig sind, aber das Wichtigste ist, Erfahrung und Praxis zu sammeln. Ich denke, dass jeder Ingenieuranfänger demütig den Rat von älteren, erfahreneren Kollegen und Mitarbeitern annehmen sollte, denn Erfahrung, volles Engagement und Zusammenarbeit sind meiner Meinung nach der Schlüssel zum Erfolg.
    VIDEOBERICHT VOM BAU DER RAUCHGASREINIGUNGSANLAGE IN ZEC PABIANICE
    Im Mai dieses Jahres ist genau ein Jahr vergangen, seit Elemont einen gültigen Vertrag für den Bau der Rauchgasreinigungsanlage im Fernheizwerk Pabianice unterzeichnet hat. Link zum Artikel auf dem Portal Linked In - Link.

    Ein genaues Jahr nach diesem Ereignis stehen wir an vorderster Front des Aufbaus und freuen uns, Ihnen einen Videobericht über dieses Ereignis präsentieren zu können. Was haben wir in dieser Zeit erreicht? Unten finden Sie einen Link zu unserem Videobericht auf unserem YouTube-Kanal:

    VIDEOBERICHT ÜBER DEN BAU EINER RAUCHGASREINIGUNGSANLAGE IN ZEC PABIANICE
    WIR SCHLIESSEN UNS DER AKTION #NIEZWALNIAJMY (WIR ENTLASSEN NICHT) AN
    Wir freuen uns sehr, bekannt zu geben, dass sich Elemont Sp. z o.o. der Aktion #niezwalniajmy.anschließt.

    Das Hauptziel dieser Initiative #Niezwalniajmy ist der Schutz von Arbeitsplätzen, daher erklären wir durch unsere Teilnahme an der Aktion, dass, wenn aufgrund der Pandemie eine Notwendigkeit zur Kostensenkung besteht, diese zunächst mit der Reduzierung derjenigen Kosten verbunden sein wird, die nicht die Anstellungskosten betreffen. Deshalb ermutigen wir andere Organisationen, dies zu tun und zeigen, dass es möglich ist! Die Aktion wird durch das Portal für ferngesteuerte und flexible Arbeit - Homejob - organisiert.

    Mehr Informationen finden Sie unter https://lnkd.in/ggwTgSv
     
    Ein Tag ohne Auto
    ⚡Der 22. September war der "Tag ohne Auto", der in diesem Jahr auf Sonntag fiel, also feierte Elemont es etwas später.
    🤸‍♀️🏂🚴‍♀️🛴🚲🚃
    Am Montag, den 23. September, nahm unser Team, angetrieben von "Energie in Aktion für ein besseres Klima", die Herausforderung an, Routen zur Arbeit  zwischen 10 km und 490 km mit anderen Mitteln als dem Auto zu bewältigen.
    🤸‍♀️🏂🚴‍♀️🛴🚲🚃
    Wir nutzten Fahrräder, Roller, Roller, Rollschuhe, Züge und die Muskeln unserer eigenen Beine....💪

    Wir gratulieren allen Mitarbeitern ihre Begeisterung, ihrem Einfallsreichtum und ihre guten Kondition!
     
    Chamäleon Łazik - das Abenteuer geht weitrer
    Chamäleon Łazik - das Abenteuer geht weitrer

    Rover Kameleon, gebaut von Studenten der Technischen Universität Oppeln, unterstützt von "energy in action", belegte den 5. Platz bei der European Rover Challenge!

    Die Aufgaben wurden am besten vom IMPULS-Team der Technischen Universität Kielce gemeistert - dem Gewinner der letztjährigen Veranstaltung. Den zweiten Platz belegten Ingenieure des AGH Space Systems-Teams aus Krakau, den dritten Platz belegten Studenten der Technischen Universität Ostrava, die zum RoverOva-Team gehören. Nachfolgend finden Sie die detaillierten Bewertungsergebnisse der ersten fünf Teams:

    📎 IMPULS (Świętokrzyska Technische Universität) - 493,5
    📎 AGH Raumfahrtsysteme (AGH) - 438
    📎 RoverOva (Technische Universität Ostrava) - 335,5
    📎 SKA Robotics (Technische Universität Warschau) - 329
    📎 Chamäleon (Technische Universität Oppeln) - 326,5

    Premierminister Mateusz Morawiecki kam zur Preisverleihung und überreichte eine Figur  für das Gewinnerteam.

    💪 Für diejenigen, die an weiteren Informationen interessiert sind:
    http://roverchallenge.eu/pl/2019/09/15/wyniki-erc-2019/

    # Elemont
     
    XXI. SYMPOSIUM DER ENERGIEBRANCHE IN BEŁCHATÓW
    ⚡ AM KOMMENDEN MONTAG ⚡

    💚 "Das Herz des polnischen Energiesektors schlägt in Bełchatów".
    Und...
    Elemonts Energie funktioniert auch in Belchatow!

    auf

    📍 XXI Symposium der GESUNDHEITSENERGETIK
    📍 9-11 September 2019
    📍 im Hotel Sport!

    ⚡ Wir laden Sie ein, Elemont kennenzulernen!

    📧 Vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Vertretern: elemont@elemont.pl
     
    EIN NEUE ABTEILUNG BEI ELEMONT
    Was gibt es Neues?

    ⚡️ In der Niederlassung Wrocław der Firma Elemont entwickelt sich die Abteilung Straßeninfrastruktur und Service dynamisch und erweitert die Angebotspalette von Elemont um einen weiteren Service! Zu den umfassenden Dienstleistungen der neuen Abteilung gehören: Durchführung von Straßenbauinvestitionen im Bereich der Elektroarbeiten, Planung von Mittel- und Niederspannungs-Kabelnetzen, Bau, Betrieb, Service von Industriebeleuchtung, Straßenbeleuchtung, Beleuchtung von architektonischen Objekten, Plätzen, Brücken und Parks, Bau, Betrieb, Service von Straßensicherheitsausrüstung, Verbesserung der Energieeffizienz von Beleuchtungsanlagen, Durchführung von Projekten im Zusammenhang mit deren Ausführung.
     
    LINKEDIN + FACEBOOK
    Werden Sie Teil von Elemont Energy

    Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

    Elemont ist an mehreren Standorten in Polen sowie auf Facebook und LinkedIn! tätig.
    Erfahren Sie, was es Neues in der Branche gibt, wer mit uns zusammenarbeitet, wo wir tätig sind, nach wem wir suchen, was im Büro passiert, was auf Baustellen los ist, wo Sie uns treffen können, was wir tun, wie wir leben, wo wir uns ausruhen, welche Hobbys uns in letzter Zeit unsere Freizeit geraubt haben, was wir lesen, wie wir unsere und Ihre Ideen voranbringen!

    Liken Sie unser Profil und kontaktieren Sie uns.
     
    BUCHMESSE
    Neue Unternehmens- "Tradition"!

    Die Ferienzeit hat begonnen und wir haben mehr Zeit nicht nur zum Laufen, Radfahren und Bergsteigen! (wie üblich mit der Energie von Elemont, die uns trägt....)
    Die Ingenieure von Elemont folgen dem Beispiel der alten und folgen der Idee der Kalokagathia, d.h..... (?)

    Wir lesen! Viel und mit Energie.

    Aus diesem Grund fand am 12. Juli in der Filiale Wrocław eine Buchmesse statt! Unsere privaten Bibliotheken und "Bibliothekchen" befreundeter Institutionen wurden für den gesamten Urlaub zur Verfügung gestellt.
    Die nächste Ausgabe der Oppeln Buchmesse - am Donnerstag!
     
    ZERTIFIKAT ÜBER DIE GLAUBWÜRDIGKEIT DES UNTERNEHMENS
    Auszeichnung für 2018 an Elemont vergeben

    ZERTIFIKAT ÜBER DIE GLAUBWÜRDIGKEIT DES UNTERNEHMENS
    Das Bisnode Certificate of Business Credibility ist eine prestigeträchtige Auszeichnung, die an Unternehmen mit der höchsten und hohen Stabilitätsbewertung vergeben wird, die nach den Daten von Bisnode Polska vergeben wird. Die mit dem Zertifikat ausgezeichneten Unternehmen sind Unternehmen mit Finanzdaten, die ein hohes Maß an Rentabilität, Leistungsfähigkeit und finanzieller Liquidität garantieren, deren Verschuldung und registrierte überfällige Zahlungen gering sind. Nur 1% der Unternehmen auf dem Markt gehören zur Elitegruppe der Auszeichnungen - auch Elemont!
     
    ELEMONT SHOWTRUCK
    Treffen mit Studenten der Technischen Universität Opole

    ⚡ Nichts bringt Energie in die Aktion wie ein Treffen mit Studenten der Technischen Universität Oppeln, die an den neuesten Automatisierungslösungen interessiert sind!

    Diesmal hatten wir in Zusammenarbeit mit Endress+Hauser die Möglichkeit, den Studenten der Technischen Universität Oppeln an der Fakultät für Elektrotechnik, Automatisierungstechnik und Informatik einen Ausstellungs-Showtruck zu zeigen und über praktische Aspekte der industriellen Automatisierung zu sprechen.

    Die Messebesucher konnten einen technischen Berater und Spezialisten für Strömungs-, Füllstands-, Druck-, Temperatur- und physikalisch-chemische Analysemessungen treffen und ihre Fragen rund um die Messanwendungen beantwortet bekommen

    Rafał Tarnogrodzki und Jakub Kwiatkowski, die unsere Abteilung für Kontroll-,  Messgeräte und Automatisierung vertreten, haben sich verpflichtet, die Fragen der Studenten zu beantworten, über die Herausforderungen der Menschen mit Zukunft in der Automatisierung zu sprechen und sie zu ermutigen, die vorgestellten Gerätemodelle zu testen. Rafał Tarnogrodzki hielt auch eine Vorlesung mit dem Titel "Industrielle Automatisierung in der Praxis", die im Rahmen der Academy of Entrepreneurship Development durchgeführt wurde.

    ⚙️ Während des Treffens gab es auch einen Raum, um über den Aufbau Ihrer Karriere gemeinsam mit unserem Unternehmen zu sprechen - dank der Programme für Absolventenpraktika und die Arbeit bei Elemont Sp. z o.o.
    AN DER ZIELLINIE DES FIRMENLAUFS 2019
    Wer war der schnellste Laufampere?

    ⚡️ Die fast unbemerkten Elemont Amps erreichten das Ziel und teilten ihre Energie mit den anderen Athleten auf dem Weg! Danke, liebe Laufampere!

    Wie am Freitag versprochen, präsentieren wir heute drei schnellste Laufampere:
    • Andrzej Mendel
    • Andrzej Ignaszewski
    • Marek Chrapkiewicz
    ——————————–
    Wir danken auch der Everest Foundation!
    Dieses Jahr liefen wir für die Schutzlinge des Firmenlaufes

    #Energie in Aktion! #Runner-up
     
    DIE RAUSCHENDEN AMPERS WIEDER IN AKTION.
    AM 18. Mai Firmenlauf auf Wrocław

    ⚡️ Elemont's Amps rauschen morgen beim Firmenlauf 2019 während der zweiten Tour

    Hüte dich.
    ODER
    Feuere an:
    • Łukasz, Patrycja, Przemysław, Krzysztof und Katarzyna,
    • Michał, Paweł, Piotr, Paweł, Paweł, Paweł und Andrzej
    • Marcin, Andrzej, Paweł, Marek und Sławomir!
    Bald werden wir euch mitteilen, wer sich diesmal als der schnellste laufende Amper von Elemont erwiesen hat!

    #EnergyWorking! #CompanyRunner

     
    DIE FORBES DIAMONDS GALA
    Mit Diamanten besetzt in Katowice.

    Zweite Forbes Diamonds Gala hinter uns!

    Die Auszeichnung für den ersten Platz in der Woiwodschaft Oppeln im Namen von Elemont wurde von Wojciech Wałach, kaufmännischer Leiter der Abteilung Umweltschutz bei EcOnstruction, entgegengenommen!

    ⚡️ Nochmals vielen Dank an das gesamte Team und die Gruppe "energy in action"!

    ⚡️ An dieser Stelle möchten wir Sie auch an einen Artikel auf der Website forbes.pl erinnern: http://bit.ly/2MHjNn1
    ELEMONT ECONSTRUCTION BEIM FRÜHJAHRSTREFFEN MIT DER HEIZWERKBRANCHE
    Besuchen Sie uns in Zakopane!

    Elemont ecOnstruction auf dem XXVI. Symposium "Spring Meeting of Heaters".
    24. bis 26. April, Zakopane, Hotel Nosalowy Dwór

    ⚡️ Wir laden Sie zu unserem malerischen Stand auf der Terrasse des Hotels ein!

    Wir werden unter anderem über Themen im Zusammenhang mit:
    Rauchgas- und Abwasserbehandlungsanlagen
    Umweltschutztechnologien für die kommunale und industrielle Energietechnik,
    Energieeffizienzlösungen, sprechen!

    Ankündigung der Konferenz:
    https://www.youtube.com/watch?time_continue=1&v=1nxJI8U5OIo
     
    MIT UNSEREN WÜNSCHEN LIEFERN WIR DIE ENERGIE ZUM HANDELN!
    Alle Mitarbeiter, Kunden, Auftragnehmer, Freunden von Elemont, Kollegen wünschen wir Kaninchen und Hasen...

    KARRIERE

    Wir sind eine dynamische Firma und suchen daher ständig neue Mitarbeiter – kreative, ehrgeizige Personen, die für Veränderungen offen sind, unnachgiebig Ziele anstreben sowie motiviert und effektiv arbeiten. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitern stabile Arbeitsplätze, Entwicklungschancen und Möglichkeiten der Umsetzung interessanter beruflicher Aufgaben anzubieten.

    Unseren Mitarbeitern garantieren wir:

    - eine Beschäftigung bei einem Marktführer
    - stabile und transparente Beschäftigungsbedingungen
    - ehrgeizige Aufgaben, Möglichkeit der Teilnahme an Projekten von firmenweiter Bedeutung
    - Möglichkeit kontinuierlicher Weiterentwicklung und Steigerung der Berufskompetenzen
    - einen offenen Karriereweg und Aufstiegschancen im Rahmen der Firmenstruktur.

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    ZUSAMMEN HABEN WIR 252 875 zł ERLAUFEN
    sehen
    ELEMONT IST
    sehen
    DEIN BLUT, MEIN LEBEN
    sehen
    RENOVATION DES WAISENHAUSES "HOFFNUNG"
    sehen
    SAMMELAKTION VON ARTIKELN FŰR KINDER
    sehen
    DIE STÄRKE DER ELEMONT-GESCHÄNKE FŰR DIE ELEKTROOBERSCHULE
    sehen
    UNTERSTUTZUNG DER ELEKTROOBERSCHULE BEI DER REISE IN DIE USA - ODYSSEY OF MIND
    sehen
    MONDFAHRZEUG AUSGEZEIHNET! V PLATZ BEI DER MONDFAHRZEUGWETTBEWERB.
    sehen
    AUTOFREIERTAG
    sehen
    TAG DES TECHNIKERS, TAG DES MITARBEITERS - ENTHÜLLUNG DER ELEMONT-TAFEL AN DER MITTELSCHULE IN BRZEG.
    sehen
    ELEMONT MIT DER MEDALIE DES ANTONI PLAMITZER!
    sehen
    NIKOLAUS IN DER ELEKTRIK-MITTELSTUFENFACHSCHULE
    sehen
    LEKTION 5 - WEGWEISER ELEKTRIFIZIERENDE WISSENSCHAFT
    sehen
    DER FEIERLICHE ABSCHLUSS DES SCHULJAHRES IM KOMPLEX DER ELEKTROSCHULEN DES NAMENTRAEGERS TADEUSZ KOŚCIUSZKO
    sehen
    WINTEREXPEDITION VON ELEMONT IN DER HOHEN TATRA
    sehen
    ELEMONT - GOLD SPONSOR DES MISS OPOLE CONTEST
    sehen
    KOOPERATIONSVERTRAG
    sehen

    KONTAKT

    Elemont Sp. z o.o.
    NIP: 7540136882
    TEL: +48 77 543 23 95
    E-mail: elemont@elemont.pl

    Zweig Opole
    Dobrzeńska 72b Str.
    45-920 Opole

    Zweig Wrocław
    Kwiatkowskiego 4 Str.
    52-407 Wrocław

    Zweig Katowice
    Żeliwna 43 Str.
    40-852 Katowice
    KONTAKTIEREN
    SIE UNS
    Elemont Sp. z o.o.
    Service 7/24h
    Tel: +48 77 543 23 95
    Tel: 726 801 900
    E-mail: elemont@elemont.pl
    E-mail: serwis@elemont.pl

    Die Nachricht wurde gesendet

    KARRIERE

    Wir sind eine dynamische Firma und suchen daher ständig neue Mitarbeiter – kreative, ehrgeizige Personen, die für Veränderungen offen sind, unnachgiebig Ziele anstreben sowie motiviert und effektiv arbeiten. Unser Ziel ist es, unseren Mitarbeitern stabile Arbeitsplätze, Entwicklungschancen und Möglichkeiten der Umsetzung interessanter beruflicher Aufgaben anzubieten.

    Unseren Mitarbeitern garantieren wir:

    - eine Beschäftigung bei einem Marktführer
    - stabile und transparente Beschäftigungsbedingungen
    - ehrgeizige Aufgaben, Möglichkeit der Teilnahme an Projekten von firmenweiter Bedeutung
    - Möglichkeit kontinuierlicher Weiterentwicklung und Steigerung der Berufskompetenzen
    - einen offenen Karriereweg und Aufstiegschancen im Rahmen der Firmenstruktur.

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    ZUSAMMEN HABEN WIR 252 875 zł ERLAUFEN
    In diesem Jahr ist es uns gelungen 252 875 zł zu erlaufen. Dieses Jahr hat der Lauf in einer besonderen Formula Firmenlauf - Remote Edition stattgefunden. 

    Wir freuen uns, dass unsere Mannschaften: ⚡️ Pędzące Ampery ⚡️ Elemomocni⚡️ Dziki Elektryk, Ihre Kilometer dabei gelegt haben, um die Behandlung und die Reha der Schützlinge der Fundation Everest zu ermöglichen! 

    Elemont Sp. z o.o. bereitet sich langsam für die nächstjährige Edition vor!! 

    #Całeżyciewbiegu 🏃‍♀‍🏃‍♂‍🏃‍♂ wenn #EnergiaWDziałaniu dabei ist!

    Wir versorgen deine Ideen schon seid 30 Jahren! www.elemont.pl

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    ELEMONT IST
    Wir möchten allen danken, die diese karitative und ökologische Initiative unterstützt haben. Wir danken für jeden Korken und jeden kleinen Kunststoff, der die Aktion der Stiftung "Breslauer Kinderhospiz" unterstützt hat.

    In der diesjährigen Ausgabe 2019/2020 ist es uns gelungen, insgesamt 38 810, 50 kg Plastik im Wert von 50 453, 65 PLN zu sammeln!

    Wir danken Ihnen für die Urkunde und wir starten ab September mit der nächsten Sammelaktion, die unheilbar kranke Kinder in Niederschlesien unterstützt.

     

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    DEIN BLUT, MEIN LEBEN
    Dein Blut, mein Leben!

    Mitarbeiter von Elemont, unterstützen die landesweite Blutspendeaktion "Dein Blut, mein Leben"! 

    Heute beschlossen die Elemonts Blutspender ihr Blut an das Regionale Zentrum für Blutspende und Blutpflege in Breslau und an das Regionale Zentrum für Blutspende und Blutpflege in Opole zu spenden.

    Aufgrund der epidemiologischen Situation mussten sich alle Personen, die an der Aktion teilnahmen, vor der Einreise einer Vorverifizierung unterziehen, die aus einer Temperaturmessung und dem Ausfüllen eines speziell vorbereiteten Fragebogens bestand.

    Wir danken allen Freiwilligen für die Teilnahme an dieser ehrenvollen Aktion.
     

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    RENOVATION DES WAISENHAUSES "HOFFNUNG"
    ⚡ In der zweiten Februarhälfte fand eine Renovierungsaktion im Waisenhaus "Hoffnung" in Jelenia Góra statt.

    Einmal mehr beweisen wir, wie Elemont - Energy in Action aussieht!

    👌 Unsere Herren: Jakub, Adam, Marcin, Adam, Tomasz, Dawid und Bronisław, haben in nur 3 Tagen hunderte von Quadratmetern Wände und Decken gestrichen und dabei gleichzeitig kleine Reparaturarbeiten durchgeführt.👏👏👏

    Nach den Ferien konnten die Kinder in erfrischten Räumen wohnen. Für die Sicherheit der Bewohner des Hauses "Hoffnung" haben wir Schornstein- und Gasdetektoren installiert..

    🖌🎨 Bei dieser Gelegenheit ist es uns auch gelungen, eine Zusammenarbeit mit der Firma PPG Dekoral zu etablieren. Die Firma spendete literweise Farbe für die Aktion, dank derer wir mit unseren Mitteln: Puder, Shampoos, Conditioner und Haushaltsgegenstände für das Zentrum kaufen konnten.👍

    Die Direktion, die Mitarbeiter und vor allem die Schützlinge freuen sich über das Ergebnis, und wir sind sehr stolz und danken unseren Kollegen für ihren Einsatz und ihr Engagement für das Projekt.

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    SAMMELAKTION VON ARTIKELN FŰR KINDER
    ⚡️ Die Sammlung von Artikeln für Kinder ist beendet! 👍

    In der letzten Januarwoche sammelten die Mitarbeiter von Elemont: Spielzeug, Kleidung, Hygieneartikel, Brettspiele und viele andere Dinge, um die Schützlinge der Stiftung WeźPomóż zu unterstützen.

    Die Resonanz war wirklich groß, Mitarbeiter aus unseren Niederlassungen sowie von den Baustellen organisierten sich, um die benötigten Gegenstände effizient zu übergeben 😊 Das Hauptziel der Sammlung war es, die Schützlinge der Stiftung zu unterstutzen, indem deren Lieblingsstücken ein zweites Leben geschenkt wurde und diese  jetzt anderen Menschen Freude bereiten.  Unter den Spenden befanden sich auch viele neue Gegenstände.💓💓

    Gestern haben wir es trotz des regnerischen Wetters geschafft, alles ins Lager der Stiftung zu transportieren.

    Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern der Take Help Foundation für die freundliche Aufnahme und Unterstützung bei der Durchführung der Sammlung.👍

    Liebe Kollegen, vielen Dank für Euer Engagement und die große Resonanz! 💪😊👍

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    DIE STÄRKE DER ELEMONT-GESCHÄNKE FŰR DIE ELEKTROOBERSCHULE
     ⚡️🎅

    Wie jedes Jahr besuchten unser #Nikolause am 6. Dezember tatkräftige Schüler 👨‍🎓👩‍🎓 von der Elektrooberschule des Namenträgers Tadeusz Kościuszko in Oppeln mit einem Sag voller Elemont-Geschänke. 

    🎁🎁🎁🎁🎁🎁

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    UNTERSTUTZUNG DER ELEKTROOBERSCHULE BEI DER REISE IN DIE USA - ODYSSEY OF MIND
    ⚡️ Elemont Sp. z o.o. unterstützte den "ELEKTRYCZNIAK" bei der Teilnahme am 40. Odyssey of the Mind World Final in den USA. 

    👨‍🎓👩‍🎓 Zespół Szkół Elektrycznych im Tadeusza Kościuszki in Opole nahm an einem Wettbewerb in der Michigan State University Lansing (USA) teil, wo sie sich vor einer internationalen Jury präsentierten.

    💪 Odyssey of the Mind ist ein Programm, das die Entwicklung von kreativem und kritischem Denken fördern soll.

    👉 Bericht mit Fotogalerie unter diesem Link:https://lnkd.in/gAadErq
     

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    MONDFAHRZEUG AUSGEZEIHNET! V PLATZ BEI DER MONDFAHRZEUGWETTBEWERB.
    ⚡ Wie wir bereits erwähnt haben, haben Studenten der Technischen Universität Opole den fünften Platz beim internationalen Mars-Rover-Wettbewerb - European Rover Challenge ERC2019 - belegt.

    🤖 Der vom Clever Chameleon Team konstruierte Rover wird seit fünf Jahren gebaut und verbessert! Im Jahr 2016 belegten die Studenten des Polytechnikums den 16 Platz.

    🤖 Vor einem Jahr war es der 13. Platz, und in diesem Jahr, dank weiterer Verbesserungen, beendeten sie das Turnier auf dem fünften Platz.

    🏅 Am 27. September erhielt das Team Clever Kameleon für seinen Erfolg Preise vom Dekan - Prof. Dr. hab. inż. Tomasz Boczar, Vizerektor für Studenten und Investitionen - Prof. Dr. hab. Krzysztof Malik und vom Sponsor - Firma Elemont, die durch den Direktor der AKPiA-Abteilung - Jakub Kwiatkowski vertreten wurde.

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    AUTOFREIERTAG
    ⚡ Der 22. September war der autofreie Tag, der dieses Jahr auf einen Sonntag fiel, so dass Elemont etwas später feierte.

    🤸‍♀‍🏂🚴‍♀‍🛴🚲🚃 Am Montag, den 23. September, stellte sich unser Team unter dem Motto "Energie in Aktion für ein besseres Klima" der Herausforderung, den Arbeitsweg von 10 km auf 490 km mit anderen Mitteln als dem Auto zurückzulegen.

    🤸‍♀‍🏂🚴‍♀‍🛴🚲🚃 Wir benutzten Fahrräder, Roller, Rollerblades, Züge und unsere eigenen Beinmuskeln. 💪 Wir gratulieren allen Mitarbeitern zu ihrem Enthusiasmus, ihrer Kreativität und ihrer tollen Fitness!

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    TAG DES TECHNIKERS, TAG DES MITARBEITERS - ENTHÜLLUNG DER ELEMONT-TAFEL AN DER MITTELSCHULE IN BRZEG.
    ⚡ Obwohl die Schüler bereits die Tage bis zu den Sommerferien abzählen, arbeiten wir noch aktiv mit den Schulen zusammen.

    📆 Am 3. Juni hatten wir das Vergnügen, den Berufsschulkomplex Nr. 1 in Brzeg während des "Techniker- und Mitarbeitertages" zu bewirten ”.

    🎉 Die Feier wurde durch die Enthüllung von Taffeln der Partnerfirmen in der Aula der Schule gewürdigt. Wir konnten es nicht verpassen! (Wir empfehlen, das Durchsuchen der Boards von der unteren rechten Ecke aus zu starten 😉) ...

    📚 In den Ferien sammeln wir Kraft, um unsere Leidenschaft für das, was wir jeden Tag tun, im neuen Schuljahr wieder mit unseren Schülern zu teilen.

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    ELEMONT MIT DER MEDALIE DES ANTONI PLAMITZER!
    🏅 Die von der Fakultät für Elektrotechnik, Automatisierung und Informatik der Technischen Universität Opole verliehene Auszeichnung ging in diesem Jahr an Elemont!

    ⚡️ Was muss man tun, um mit der Mediale ausgezeichnet zu werden?

    Siehe hier: https://lnkd.in/d2MRswQ

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    NIKOLAUS IN DER ELEKTRIK-MITTELSTUFENFACHSCHULE
    Schüler der Elektrotechnischen Schule Tadeusz Kościuszko in Opole war dieses Jahr sehr höflich (aber auch sehr energisch), deshalb hat Elemontowe Mikołajki ihnen viele Geschenke unter dem Weihnachtsbaum hinterlassen!

    🎁🎁🎁🎁🎁🎁

    #Viele Geschenke #PowerElemont # Wer war höflich?

     

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    LEKTION 5 - WEGWEISER ELEKTRIFIZIERENDE WISSENSCHAFT
    📌 Lektion 5 Fr. "Wie ist es gebaut? - Kraftwerke" hinter uns!

    Wir möchten den Studenten der roc♂💁‍♀ Wrocław Universität für Wissenschaft und Technologie für ihre zahlreichen Beiträge und den Referenten für den Austausch ihres Wissens und ihrer Erfahrungen danken: Zbigniew Wiegner, Tomasz Jakubowski und Wojciech Wałach!

    Wenn Sie weitere Fragen zu den Vorlesungen haben oder wissen möchten, wann der nächste Unterricht stattfinden wird, schreiben Sie an powered@elemont.pl!

    Weitere Fotos und Informationen finden Sie auf unserem Facebook-Profil 😄

    #PowerElemont #Electricating GuideScience #Elemont
     

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    DER FEIERLICHE ABSCHLUSS DES SCHULJAHRES IM KOMPLEX DER ELEKTROSCHULEN DES NAMENTRAEGERS TADEUSZ KOŚCIUSZKO

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    WINTEREXPEDITION VON ELEMONT IN DER HOHEN TATRA
    Elemont ist ein perfekter Ort für ambitionierte Menschen, die gerne Herausforderungen suchen und ihre Ziele konsequent verfolgen. Wir möchten Ihnen Paweł und Damian, unsere Manager, vorstellen, die neben der Arbeit ihre ebenso ehrgeizigen persönlichen Ziele realisieren. Diesmal stellten sich die Herren einer Herausforderung - im Winter den höchsten Gipfel des Orla Perci zu besteigen. Sie organisierten die Expedition professionell. Wie bei allen Aktivitäten der Mitarbeiter von Elemont stand auch hier die Erreichung des Ziels unter Erfüllung aller Sicherheitskriterien im Vordergrund. Die Expedition wurde von der Firma Elemont gesponsert, die gerne interessante Ideen, Integration und Entwicklung von Mitarbeitern auf vielen Ebenen unterstützt. Das Ergebnis? Große Zufriedenheit und Freude, zusätzlicher Bonus - das Wetter auf dem Gipfel erwies sich als fantastisch, Kletterschwierigkeiten wurden vergessen, und wir können Fotos sehen, die das Panorama der Tatra vom Gipfel eines der schönsten Berge Polens zeigen.

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    ELEMONT - GOLD SPONSOR DES MISS OPOLE CONTEST
    Elemont ist erneut offizieller Sponsor des Wettbewerbs Miss Opole, bei dem Vertreter der Region Opole für den Titel Miss Poland gewählt werden. Der Wettbewerb wird seit über 25 Jahren organisiert und gilt als eine der renommiertesten Veranstaltungen des Landes. Im vergangenen Jahr haben sich die Finalistinnen des Wettbewerbs der Region Miss Oppeln, insbesondere Kamila Świerc - Miss Polski 2017, eifrig an unseren sozialen Projekten beteiligt und die Aktivitäten zur Entwicklung der beruflichen Bildung sehr effektiv unterstützt.

    CSR

    ELEMONT Sp. z o.o. ist ein Unternehmen, das sich aktiv sozial engagiert. Die Priorität in unserer CSR-Strategie liegt in der Förderung von Bildung.
    Ein weiterer wichtiger Bereich unseres sozialen Handelns ist, die finanzielle Unterstützung der Liga der Roboter in Opole. Im Rahmen dieser Liga werden Wettbewerbe für den Bau von Roboter aus Lego-Steinen und ihre entsprechende Programmierung organisiert und durchgeführt. Das Hauptziel des Wettbewerbs ist die Förderung der Robotik und der Popularisierung von Naturwissenschaften.
    KOOPERATIONSVERTRAG
    Am 5. April 2016 wurde im Sitz der Firma ELEMONT Sp. z o.o, ein Kooperationsvertrag mit der Schule unterzeichnet. Die Firma ELEMONT Sp. z .o.o. übernahm die Schirmherrschaft über die Elektroingenieur- und Elektroabteilung der Schule.

    Diese Zusammenarbeit umfasst unter anderem: Organisation von Praktika, Lehrstellen und praktischen Unterricht für Schüler, die damit die erforderlichen Kenntnisse und praktischen Fertigkeiten erwerben können.
    Unser Unternehmen bietet auch die Möglichkeit Erfahrungen in anderen Bereichen zu sammeln, wie z.B.: Angebotserstellung, Einkauf oder Design. Wir ermöglichen auch die Beobachtung von Maßnahmen zur Umsetzung von Projekten und organisieren thematische Besuche von Schülern und Lehrern in unserer Firma.
    Eine Chance zur Weiterentwicklung sind auch Kurse und spezialistische Schulungen in der Elektroindustrie, die Beschäftigungsmöglichkeiten der Schüler erhöhen.
    Die Zusammenarbeit umfasst die Mit-Organisation von Schulungen, Kursen, Praktika und Ausbildungsstellen für Lehrer im Rahmen neuer technischer und technologischer Lösungen auf dem Gebiet der Elektroindustrie.
    Bedenkt man, wie wichtig eine gute Ausstattung für ein effektives Lernen ist, hat sich unser Unternehmen sich verpflichtet die Schule mit Equipment und Lehrmittel, die für das Prüfungszentrum unentbehrlich auf dem Gebiet der Elektroindustrie sind, auszustatten. Gleichzeitig werden an der Schule Informationsblätter und Publikationen von neuen innovativen technischen Lösungen und Technologien für den Beruf des Elektroingenieurs und Elektrikers angeboten.
    Wir haben auch ein Bildungsprojekt „Sommerferien mit Energie“ ins Leben gerufen, welches an Schüler adressiert ist, die ihn ihren Ferien wertvolle Erfahrungen und Zusatzqualifikationen erlangen möchten. Die Teilnahme am Programm gibt den Schülern die Möglichkeit Investitionen, die unsere Firma in verschiedenen Teilen von Polen ausführt, vor Ort zu besichtigen. Hinzu kommen theoretischer und praktischer Unterricht. Das Programm endet mit einer Prüfung welches im Falle des Bestehens des Schülers, durch ein Zertifikat bestätigt wird, in dem die erworbenen Fähigkeiten aufgeführt sind.
     
    PL|EN|DE